Donnerstag, 10. November 2016

*speechless* ...Rums #45/2016

...heute fehlen mir einfach die Worte...
...ich komme mir vor, als wenn ich mit einem kräftigen Kater am Mittwoch aufgewacht bin und dieser Zustand leider weiterhin anhält...
...ich muss mich wieder und wieder kneifen, ob ich nicht träume...oder nur einen schlechten amerikanischen Film gesehen habe...

...wo sind nur die Helden, die alles wieder richten?...ach nein, das ist das echte Leben...das ist kein Scherz, kein Film...

...aber nein, die Hoffnung werde ich trotzdem nicht verlieren, dass sich alles zum Guten wendet, dass die Zukunft für uns, für unsere Kinder, Kindeskinder eine schöne wird...

...lasst uns gemeinsam daran arbeiten...

*speechless*





Hamburger Liebe meets Jersekleid mit U-Bootsausschnitt No. 22 von Lillesol & Pelle







...habt einen ruhigen Donnerstag...

10 Kommentare

  1. Wunderschön dein Kleid und dazu braucht es gar nicht mehr Worte ❤️!

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susanne, für deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass dir das Kleid gefällt...ach und zu dem anderen Thema kann man nur sagen: "Aufstehen, Krone richten und weiter machen!" Think positive<3
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Ja, so geht es wohl vielen von uns. :( Dein Kleid gefällt mir aber trotzdem ausgesprochen gut! Nach gestern könnte man den Stoff allerdings auch als Tränen interpretieren. Lass uns lieber im Regen tanzen und die Hoffnung behalten!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau Sarah! ....aufgeben ist nicht...wie sag´t man noch: "Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende" <3
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Welch klasse kleid!
    Ich hoffe für uns und unsere Kinder einfach das beste... Zum Glück können wir nicht in die Zukunft gucken.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar! Ich finde es ganz wichtig, positiv in die Zukunft zu schauen und unseren Kindern die guten Werte zu vermitteln.
      Think positive<3
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Irgendwo habe ich Dich und Dein Kleid schon gesehen und ich finde dieses Kleid sooooo toll. Es gefällt mir ausgesprochen gut. Da finde ich den Stoff mal richtig toll. Mir fehlte eine gute Idee für diesen Stoff. Viel Freude wünsche ich Dir daran.

    Ich bin auch rat/und sprachlos und sehr besorgt,aber das bin ich schon länger. Mir macht vieles einfach nur Angst, weil ich es nicht nachvollziehen kann, wie man so sein oder handeln kann. Und ich muss mich oft zusammen reißen. Die Welt gerät aus den Fugen und es geht so viel Menschlichkeit, Wärme und Miteinander verloren.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upps, Andrea, ich grübele gerade, wo du das Kleid schon mal gesehen hast...vielleicht auf der Seite von Lillesol & Pelle, weil ich es für das Probenähen zum Jerseykleid mit UBoot-Ausschnitt genäht habe, dort gibt es, glaube ich, Bilder vom Kleid...
      Der wunderschöne Stoff von Hamburger Liebe hat bei mir auch ein Weilchen gelegen...die Farben haben mir sofort sehr gut gefallen, aber ich habe auch ein Weilchen gegrübelt, was ich daraus mache, weil ich dieses Stöffchen nicht einfach so verschneiden wollte...mit dem Kleid bin ich wirklich glücklich und die Qualität der Albstoffe ist einfach traumhaft...ich würde mich am liebsten nur noch darin hüllen wollen...
      Ach ja...und unser Weltgeschehen...ich glaube, da hegen wir ähnliche Gedanken...für mich ist es einfach nicht vorstellbar, wie Menschen so miteinander umgehen können.
      Auch wenn solche Nachrichten einen erst einmal wieder aus der Bahn werfen, finde ich es dennoch ganz wichtig, positiv in die Zukunft zu gehen und das auch so den Kindern zu vermitteln.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. wohl war,
    aber ein ganz ganz tolles kleid!
    viele grüße
    einchen

    AntwortenLöschen
  6. Wohl wahr. Tolles Kleid und ja Tränen oder Regentropfen, um bei Muddi anzuknüpfen: Ist es nicht im Regen stehen sondern Duschen unter Wolken. Oder Life isn't about waiting for the STORM TO PASS. It's about learning how to DANCE IN THE RAIN.
    In diesem Sinne -schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen