Donnerstag, 21. April 2016

Rums #16/2016 ...eine für mich und eine für dich...

...oder: 

"von Nähmaschinen kann man nie genug haben"


....Nette von Regenbogenbuntes hat eine ganz besondere ITH - Stickdatei entwickelt, die bei uns Nähmädels garantiert das Herz höher schlagen lässt, denn ab jetzt könnt ihr euch eure Nähmaschine selber sticken...

...und ich kann euch jetzt schon versprechen, das Sticken geht "ruckzuck" und das anschließende Stopfen und Zusammennähen ist das reinste Nähyoga, was ich z.B. gemütlich am Abend auf meinem Lieblingssessel vor dem Fernseher erledigt habe...

...mein Mann hat immer Panik in den Augen, wenn ich ihm plötzlich von einer neuen Nähmaschine vorschwärme, weil er Angst hat, dass mein wunderschönes Nähzimmer, was er mir letztes Jahr gebaut hat, dann bald nicht mehr für meinen ganzen Fuhrpark reicht, aber bei diesen Nähmaschinchen war er vollkommen entspannt, denn die haben wirklich in der kleinsten Ecke Platz...



...als ich die erste Nähmaschine fertig hatte, war mein erster Gedanke, dass das genau das richtige Geschenk für zwei Nähmädels ist, die mich schon lange in meiner Nähzeit begleiten (mhhhh...mal schauen, ob sich jetzt die eine oder andere fragt, ob sie gemeint ist ;-))...ja und ihr fragt euch bestimmt auch, wie sie denn mit zwei Nähmaschinen an Rums teilnehmen kann, wenn sie zwei verschenken möchte...ganz einfach...ich wollte erst einmal die Größen ausprobieren und habe mich bei den 13 x 18 Rahmen an die mittlere Größe...

  
...und die kleine Größe gewagt...


...um erst einmal einen Eindruck zu bekommen, wie diese beiden fertig wirken...ihr könnt übrigens mit dem 13 x 18 Rahmen auch noch eine Nummer größer sticken, dann werden aber die Nähmaschine und die Platte einzeln in zwei Stickschritten gestickt...bei der mittleren und kleinen habt ihr alles komplett in einem Rahmen und einer Stickeinheit erledigt...

...so...ich habe mich schon einen Favoriten entscheiden, den ich auf jeden Fall behalten werde...könnt ihr euch denken, welches Maschinchen bei mir bleibt?...wer meine Farbvorlieben kennt, kommt sicherlich sofort darauf...und die andere wird wahrscheinlich am Wochenende ihre Besitzerin in Empfang nehmen können...ich bin ja schon sehr gespannt, ob sie die auch so gerne mag wie ich...






Stickdatei.

Stoffe:
und vom Schweden

Garnrollen: 


verlinkt:

...habt einen schönen Donnerstag...
...ich werde mich jetzt noch schnell an die 3. Nähmaschine machen...


7 Kommentare

  1. Die sind echt toll geworden! Mein Favorit ist natürlich die Variante in Rosa, aber das überrascht Dich sicher nicht ..... :D
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Deine wird die blaue bleiben:-)!liebste grüße!!Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sandra,
    die Nähmaschinchen sind ja herzallerliebst! Ich hatte bei der Vorschau in meiner Blogliste mich schon auf ein Tutorial o.ä. gefreut aber an eine Stickdatei hätte ich im Leben nicht gedacht. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Verschenken.
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. *kreisch* Sind die SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSS!! Haben will! Da muss ich gleich mal gucken, ob das mit 14x14 auch machbar ist ...

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  5. Uahhh, sind die süß <3 Ich habe sowas schon öfter angeschmachtet, aber es dann immer für mich als zu "friemelig" angesehen. Aber als Stickdatei .... da ist es dann ja nicht ganz so "schlimm", als wenn man es "freihändig" näht oder häkelt. Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube eine von den beiden Nähmädels zu kennen ! Und wenn das die ohne Stickmaschine ist ,wird sie sich Wahhhhnsinnig freuen !Die sind echt klasse geworden !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die sind echt so, so, so schön. Deine, die von Frau Streuterklamotte, die von Tanja.... hach!
    Ich glaube, du behältst die blaugrundige.
    Und für Nähdamen ist das echt ein wunderbares Geschenk.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Paula

    AntwortenLöschen