Freitag, 22. April 2016

...do4you #14...neue Taschenliebe...

...vor einiger Zeit hatte mich eine Bekannte gefragt, ob ich ihr evtl. für den Rasierapparat ihres Mannes eine Tasche nähen könnte...

...mhhh!?!...könnte schon, aber mir fiel spontan kein Taschenschnitt ein, den ich passend für einen "männlichen" Rasierapparat gefunden hätte...

...also wurde mal wieder das worldwideweb befragt und nach einiger Zeit bin ich auf die Kosmetiktasche Vicky von pattydoo gestoßen, die mir von der Form sehr gut gefiel...

...erst einmal habe ich aber eine Testversion genäht  - vor allem hinsichtlich der Größe - ... 
...und da sie dann doch größer ausfiel als ich dachte, fiel schnell die Entscheidung, dass die erste Tasche für meinen Mann sein sollte...

...mein Mann fand sie genau richtig für 2 - 3 tägige Geschäftsreisen, denn neben seinem Rasierapparat, passt noch gut Rasierschaum, Zahnbürste, -pasta und was man sonst so braucht in die Tasche...damit ist der große Kosmetikbeutel überflüssig geworden und außerdem ideal fürs "kleine" Handgepäck im Flugzeug, wenn man keinen Koffer aufgeben möchte...

...und da die Tasche so schnell genäht war, habe ich noch gleich eine weitere als "schmückendes Beiwerk" zum Konfirmationsgeschenk unserer Nichte gemacht...



...für beide Taschen habe ich die wunderbaren Wachsstoffe von kleinkariert genommen...und damit beim birdcage - Wachsstoff der Käfig auf der Rückseite nicht auf dem Kopf steht, habe ich diesen nicht im Bruch zugeschnitten, sondern zwei Einzelteile zugeschnitten und zusammengenäht....darauf sollte man unbedingt achten, wenn man Motive nimmt,  die "auf dem Kopf" nicht so gut wirken...


...mit den metallisierten Reißverschlüssen mag ich die Taschen besonders gerne...





...mein Großer. der sich ansonsten eigentlich nicht so für meine Näherei interessiert, hatte sofort die Tasche für meinen Mann entdeckt und gleich auch eine  eigene Tasche eingefordert, da er immer noch mit seiner W*ild*e K*er*le verreisen muss...
na, ich denke , da muss ich die nächsten Tage mal ran ;-)...mit fast 17 braucht man ganz dringend eine erwachsentauglichen Tasche...




Schnitt:
Kosmetiktasche Vicky pattydoo

Stoffe:
Wachstuch kleinkariert

Material:
metallisierte Reißverschlüsse, Snaply
Gurtbänder, Alles für Selbermacher*



verlinkt:
do4you
TT - Taschen und Täschchen
Teens*Point
Big Event


...ich wünsche euch ein schönes Wochenende...



P.S. ...für meine Bekannte ist es dann doch noch eine andere Teaschenversion geworden, aber die zeige ich ein anderes Mal...

3 Kommentare

  1. Die sind beide total schön aus den Wachsstoffen. Das ist aber mal wirklich war, da braucht dein Großer aber dringend eine. Wenn die Mama schon so schön nähen kann und so schöne Stoffe daheim hat.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Meinem Mann wollte ich auch eine Tasche nähen - aber er ist oft nur eine Nacht unterwegs und da steckt er rasierer und Zahnbürste lieber so in die laptoptasche. Doof für mich.
    deine vickys sind toll - finde die aber auch sehr groß. Hab auch schon welche genäht.
    grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,

    die Täschen sind sehr hübsch, besonders das aus Meisenwachstuch finde ich so richtig klasse.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen