Donnerstag, 24. September 2015

Rums #39/15 ...neues Lieblingsstück: Cardigan...lillesol women No.11*

...es gibt tatsächlich Gründe, warum ich mich auch auf kältere Tage und Schmuddelwetter freuen kann...


...jetzt sind die Zeichen, dass sich der Sommer verabschiedet, sehr deutlich...und wir können uns auf die dunklere Jahreszeit einrichten...ich mag diese Jahreszeit, wenn man  es sich wieder bei Kerzenschein auf dem Sofa unter einer Decke gemütlich machen kann...
und dementsprechend bequem muss dann auch meine Kleidung sein...


...am besten im Lagenlook und dazu gehört für mich immer eine bequeme Jacke, die man schnell an- und ausziehen kann...

...das neue Ebook lillesol women No. 10 Cardigan*, das ich Probe nähen durfte, kam daher genau zum richtigen Zeitpunkt...

...und einen tollen kuscheligen Sweat, der wie Strick aussieht, den ich Anfang September auf dem Stoffmarkt gekauft habe, war auch zum richtigen Zeitpunkt da...

...daraus habe ich mir einen Cardigan genäht...schlicht und einfach, der aber jetzt schon zu einem viel getragenen Stück avanciert ist, weil er vielseitig einsetzbar ist...



...natürlich kann man den Cardigan auch mit Knöpfen versehen oder die Blende andersfarbig vernähen...es gibt wieder viele unterschiedliche Varianten und damit ist Julia  ein weiteres Mal tolles Allroundstück gelungen...


Ebook:

Stoff:
schwarz-grau melierter Sommersweat vom Stoffmarkt


verlinkt:


...so ich muss mich jetzt schnell in mein Nähzimmer zurück ziehen, da ich mir noch dringend für das Lillestoff Festival in Hannover und der Nähmesse in Hamburg etwas nähen muss...wie soll's auch anders sein: ich habe natürlich nichts zum Anziehen dafür...

...ich wünsche euch einen schönen Rumsdonnerstag und vielleicht sehen wir uns ja am Wochenende ;-)...



Donnerstag, 17. September 2015

Rums #38/15 ...Longesleeves geht auch kuschelig warm...

...heute fasse ich mich mal ganz kurz, was mir ja eher schwer fällt...

...diesen Longesleeve #Lillesolwomen No. 10 habe ich schon eine ganze Weile fertig, aber leider fehlte mir die Zeit, vernünftige Fotos zu machen...

...da er aber größtenteils aus Sommersweat genäht ist, finde ich, dass er jetzt genau in die Jahreszeit passt, wo ich mehr auf die kuscheligen Varianten zurückgreife...

...ohne jetzt noch weitere Worte zu verlieren, zeige ich euch mal die Fotos...


  


...den "Basicschnitt" von Julia finde ich einfach genial, da er variabel eingesetzt werden kann...nicht nur, dass man zwischen Rundhals- und V- Ausschnitt oder mit unterscheidlichen Bündchen wählen kann...eine Nummer größer genäht, funktioniert der Schnitt auch super mit Sweat und für unterschiedliche Designunterteilungen bietet er auch einen großen Spielraum...

...hier habe ich z. B. längere Bündchen gewählt und den tollen Achrometrics-Geolines-jersey von Alles für Selbermacher*, den ich Probe nähen durfte, mit schwarzen Sommersweat kombiniert... 

...so und jetzt verschwinde ich wieder ganz schnell, da wir heute den 12. Geburtstag von Mimi M. feiern und ich eigentlich keine Zeit zum bloggen habe;-)...


Ebook:

Stoffe: 
Achromatics Geolines, Alles für Selbermacher* (leider zur Zeit nicht verfügbar)


verlinkt:



Donnerstag, 3. September 2015

Rums #36/15 ....Longesleeve...Lillesol women No.10*...

...so ganz langsam starte auch ich in die Herbstproduktion und dafür ist das Probenähen von Julia, Lillesol & Pelle genau rechtzeitig gestartet...

...meine Mimi M. brauchte aufgrund ihres rasanten Wachstums unbedingt neue Shirts...und ich wollte Stoffabbau in meinem Stoffschrank betreiben, denn Sonntag ist hier schon wieder Stoffmarkt...und meinem Mann kann ich ja wohl schlecht erzählen, dass ich keinen Platz mehr hätte, nach dem er mir erst den Dachboden ausgebaut hat...

...also gab es zunächst zwei neue Shirts für Mimi M. und für mich, einmal mit Rundhals und einmal mit V-Ausschnitt nach dem neuen Ebook/Schnittmuster lillesol women No. 10 Longesleeve...und zwar ziemlich farbenfroh für unsere Verhältnisse...




der neue Schnitt von Julia ist sehr variabel, kann mit Rundhals- oder V-Ausschnitt, mit breiten oder schmalen Bündchen, mit kurzen oder langen Arm genäht werden...wir sind beide ganz begeistert, zum einem wegen der Passform und zum anderen aufgrund der Farbkombis...sogar Mimi M. mag die Farben, obwohl ich euch gestern noch hier erzählt habe, dass sie eigentlich nicht so auf "Mädchenfarben" steht, aber hier scheint für sie das Gesamtbild zu stimmen;-)

...da wir ja nun zu zweit vor der Kamera standen und ich ungern mit Selbstauslöser arbeite, musste mein Großer herhalten und die Fotos von uns machen und ich finde er hat es wirklich gut gemacht...




...zumindest hatten wir unseren Spaß, das sieht man ganz gut, oder?...

...ich mag besonders gerne diese Fotos von uns...





...ist es nicht Wahnsinn, wie groß meine "kleine" Tochter darauf aussieht?...in 2 Wochen wird Mimi M. 12 Jahre alt (ich darf deswegen auch nicht mehr Mimi Mausmeier schreiben, sondern Mimi M.), ab heute geht sie in die 7. Klasse und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist, als sie noch meine kleine Mimi Mausmeier war...



...nun aber genug "gejammert", denn ich freue mich auch, dass ich schon so große Kinder habe, mit denen wir ganz viel gemeinsam unternehmen können...

Ebook:

Stoff:
Jersey rot-Pink mit Motorroller - Coupon vom Stoffmarkt
Jersey lila - aus meiner Restekiste

Jersey grün-petrol geringelt - aus meiner Restekiste
Jersey Lemon Dots von Lillestoff - mein letzter Rest
Jersey petrol - aus meiner Restekiste

Stickdatei:
SweatLyrics von Sandra Moser


verlinkt:

ach...und das muss ich euch noch zeigen...
...die Fotos haben wir ganz bei uns in der Nähe gemacht, ich mag diese landschaftlich reizvolle Ecke so gern und an dem Tag als wir dort hin kamen, waren ganz tolle Lichtverhältnisse vor Ort...dabei ist diese Foto entstanden...


...einfach traumhaft, oder?...

...ich wünsche euch allen einen wunderschönen Donnerstag...


Mittwoch, 2. September 2015

...girlie or boystyle?...Teens*Point #09/2015

...das ist hier momentan einfach zu beantworten:

Mimi M. mag den boystyle...
...bloß kein rosa, glitzer oder anderen Tüddelkram, dabei steht ihr pink und co. soooo gut...aber was Mama mag, wird zurzeit lieber abgelehnt...

...wie ist das bei euch?...kommt ihr mit dem Style eurer Kids zurecht?...ich habe hier zwei ganz unterschiedliche Typen...der Große läuft am liebsten "fein" gemacht im Hemd rum und Mimi M. lässig leger in Boyfriend Jeans und Hoodie, bloß nichts figurbetontes enges und keine typischen Mädchenfarben... 

...ich finde es aber gut, dass sie so genau wissen, was sie wollen und erfülle daher auch besondere Nähwünsche, wenn sie diese äußern...
...auch wenn ich sie selber lieber in anderen Outfits sehen würde, aber ich habe ja auch nicht alles bereitwillig angezogen, was meine Eltern toll fanden ;-)...

...unsere Mimi M. hatte bereits lange den Wunsch auf eine bequeme Skaterhose im Camouflagelook...da sie gerne mit ihrem Skateboard cruised, konnte ich den Wunsch schon sehr gut nachvollziehen und habe ihr daher Anfang der Sommerferien eine entsprechende Hose genäht...


...der Schnitt ist dennoch ganz womenlike...die Sommerhose No. 7 von #lillesolwomen in Caprilänge...


...ja...die junge Dame trägt jetzt mittlerweile fast nur noch Damenschnitte, da sie mittlerweile meine Größe hat und die Kinderschnitte einfach nicht mehr so gut bei ihr sitzen...anfangs war sie ganz skeptisch und wollte partout keine Damenschnitte, aber mit dieser Skaterhose ist das Eis gebrochen und ich darf ihr jetzt auch mal  Ebooks/Schnitte aus der Damenabteilung vorschlagen ;-)...





...seit dem letzten Jahr ist sie stolze Besitzerin eines gebrauchten Skateboards und übt fleißig Kunststücke...



 
...und mittlerweile ist der Wunsch nach einem neuen "besseren" Skateboard sehr groß...letzte Woche waren wir daher in einem Spezialgeschäft und ich muss ehrlich sagen, ich war sehr verwundert, wie gut unsere Mimi M. bereits mit diesen Bretter umgehen kann...


...sie durfte alle Bretter in Ruhe vor Ort testen und hatte dann relativ schnell ihren Favoriten gefunden...puh...ich wusste gar nicht, wie teuer diese Boards sind...da sie aber bald Geburtstag hat, haben wir ihr vorgeschlagen, sich ein neues Skateboard zu wünschen, denn von uns gab es ja jetzt erst einmal ein neues Fahrrad, was sie dringend für den Schulweg neu brauchte, denn morgen fängt bei uns die Schule wieder an...


...dann wird sie jetzt noch eine Weile ihr altes Skateboard quälen und wir schauen mal, ob ihr Wunsch bald erfüllt wird...

Schnitt: 

Stoffe:
Ringelbündchen hellgrau - dunkelgrau und Jersey braun-hellblau aus meinem Stofffundus


verlinkt: