Donnerstag, 23. Juli 2015

Rums #30/15 ...Bonjour Paris!...

...heute ist hier unser erster Ferientag und ich muss mich jetzt erst einmal daran gewöhnen, dass beide Kids zu Hause sind...

...meine Mann muss leider fast die ganzen Ferien arbeiten...nur eine Woche hat er frei und da geht es nach Paris...

...eigentlich wollten wir Ostern nach London, eine Stadt, die ich wirklich liebe, obwohl ich ansonsten eigentlich gar kein Großstatdtyp bin, aber London mag ich...

...mit Paris kann ich mich nicht ganz so anfreunden und ich weiß noch nicht einmal, warum, weil ich noch nie in Paris war...

...da aber unsere australischen Freunde letztes Jahr angekündigt haben, dass sie diesen Sommer Urlaub in Frankreich machen wollen und davon eine Woche mit uns gemeinsam in Paris verbringen möchten, haben wir unser Urlaubsziel kurzerhand von London auf Paris geändert...

...Mimi Mausmeier freut sich riesig auf diese Städtereise, sie spricht seit ihrem 3. Lebensjahr davon, dass sie in Paris leben möchte...wie sie darauf kommt, ist uns ein Rätsel, weil keiner von uns bisher in Paris war...

...und damit ich mich so langsam auch auf die Stadt der Liebe, der Mode, der Kunst, der Märkte, der kulinarischen Spezialitäten einstellen kann, haben mein Mann und ich im Mai einen Auffrischungskurs "Französisch für Urlauber" gemacht und momentan sind wir dabei, einen Plan zu erstellen, was wir uns unbedingt ansehen müssen...also falls ihr noch Tipps habt, könnte ihr sie mir gerne erzählen...

... zu guter letzt habe ich mir diese Tunika genäht, damit ich Paris einfach schon mal etwas näher bin...und eigentlich freue ich mich ja auch schon auf Paris, denn ich werde nach langen 11 Jahren endlich meine australische Seelenschwester und ihren Mann in den Arm nehmen können (warum wir so miteinander verbunden sind, habe ich schon einmal hier erzählt), es wird eine unvergessliche Zeit werden, da bin ich mir sicher...



Stoff: 
Jersey Digitaldruck Paris, die Zauberfee 
(zur Zeit könnt ihr dort nur noch New York bekommen)

Schnitt:


verlinkt:

...mit diesem Post möchte ich mich erst einmal in die Ferien verabschieden, denn jetzt ist Familienzeit, die wir gemeinsam genießen wollen und in der ich neue Energie auftanken möchte...was bei uns alles so passiert, könnt ihr aber ab und an bei Instagram verfolgen, schaut doch einfach mal herein (siehe Sidebar)...

...ich wünsche euch allen eine wunderschöne und unvergessliche Ferienzeit...


7 Kommentare

  1. Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche in Paris und ein unvergessliches Wiedersehen mit deiner Seelenschwester !
    Die Tunika könnte passender nicht sein.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. die cool!!damit wirst du auch in Paris echt auffallen!!…und Paris ist toll!!!Viel Spaß euch dort!!!Liebe Grüße!!Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Auch euch SCHÖNE FERIEN!!!
    In Paris war ich noch nie, das heißt, doch, durchgefahren bin ich schon. Auf unserer Hochzeitsreise in die Normandie, vom Flughafen aus. Wir dachten, wir fahren einfach mal "Toutes diréctions", das wird schon eine Umgehung sein. Bis mein Mann auf einmal sagte: "Ääääh ... Ich glaub, da vorne ist der Eiffelturm!" :D
    Genießt die Zeit. Und ich bin gespannt, wie viele Pariser dich auf die Tunika ansprechen werden ;)

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  4. Ein colles Teil, klasse. Das kommt so gut mit dem Druck! Und dann natürlich noch eine wunderschöne Urlaubszeit

    AntwortenLöschen
  5. Super! Ich hab ein ähnliches Teil mit dem Amsterdamdruck ;)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsch Dir ne tolle Woche. Der Stoff und das Kleid sehen toll aus!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Echt cool, liebe Sandra!!! Hast du allerfeinst hinbekommen!!!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine tolle Zeit in Paris... wer weiß, wer weiß... vielleicht wird das mit Paris und dir doch noch die große Liebe... bei DER Vorbereitung???!!! ;-)
    Wunderschöne Ferien!!!!

    AntwortenLöschen