Dienstag, 30. Juni 2015

HoT #02/2015 ...Sondermission erfüllt...

...ich bin vor einiger Zeit in unserem Reitstall gefragt worden, ob ich für Steigbügel am Sattel "Schutzbeutel" nähen könnte...

...ihr fragt euch, was und wozu das ist?...das kann ich euch leider auch nicht so richtig erklären, denn eigentlich habe ich so etwas auch noch nie gesehen...die Anfertigung war eben eine Sondermission, die ich erfolgreich erfüllt habe, denn die Pferdebesitzerin hat sich riesig über die Steigbügeltaschen gefreut...




...zur Anfertigung:
ich habe Taschen in Form von Turnbeuteln genäht, innen mit wattierten Stoff und außen mit wasser- und schmutzabweisenden Jackenstoff...

...und damit man auch gleich erkennt, zu wem die Steigbügeltaschen gehören, wurden sie noch entsprechend von mir bestickt (das Pferd hat einen kaiserlichen Namen und wird daher nur "Der Kaiser" genannt)...

Stoffe: aktivstoffe
Schnitt: selber erstellt


verlinkt:
link your stuff - Meertje




3 Kommentare

  1. Na das ist mal eine Witzige Mission!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Die Steigbügeltaschen sind, damit die Steigbügel den Sattel nicht verkratzen..... Habe ich für meine Tochter auch schon genäht.
    Ich fand die Idee von ihr ganz gut, denn man merkt als Mama, dass die Kinder mitdenken und das tut guuuuuut...
    Viel Freude damit
    Sonnige Grüße aus der Deutschen Korbstadt Lichtenfels
    Andrea Müller
    http://www.xn--kreatives-wohl-fhlen-4ec.de/

    AntwortenLöschen
  3. Na, ob ich so einen Auftrag dann auch mal kriege - meine Tochter will mit dem Reiten anfangen. *gg* Da kommen bestimmt ungeahnte Herausforderungen auf mich zu!

    Schick sehen sie jedenfalls aus, die kaiserlichen Steigbügeltaschen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen