Freitag, 9. Januar 2015

...Männershirt mit Heimkehrgarantie...

...nicht nur, dass wir in Norddeutschland "nur" mit Moin grüßen...

...hier gibt es auch noch eine andere besondere Zeit, nämlich die Kohlfahrtzeit, die in der Regel zwischen November und März stattfindet...

...dann laufen Erwachsene mit Bollerwagen (gefüllt mit allerlei alkoholischen und nichtalkoholischen Leckereien) durch die norddeutsche Tiefebene, müssen komische  Spielchen wie Teebeutel - Weitwerfen überstehen und alle Ergebnisse mit kaltem Korn begießen...nach einigen Stunden im Kaltem geht es in eine hiesige Gaststätte, wo zünftig Grünkohl mit Kassler, Kochwurst und Pinkel genossen wird...

...dies nur als kurze Version zum Thema Kohlfahrt..

...passend dazu habe ich meinem Mann einen PALouis mit Heimkehrgarantie genäht...


...ich durfte die neuen Stars and Stripes von Alles für Selbermacher Probe nähen...

...mit  einem dunkelblauen Sweat und  Ringeljersey kombiniert, sieht der Sweat in Blockstreifen leicht maritim angehaucht aus, ist aber auch genau das richtige Outfit für so eine Kohlfahrt...

...auf dem Ärmel habe ich die Koordinaten von unserem Heimatort als Plot aufgebügelt, damit jeder Taxifahrer weiß, wohin er ihn fahren muss...

...so kommt er garantiert richtig nach Hause ;-), auch wenn es vielleicht schon Sprachschwierigkeiten gibt...

...übrigens auch ideal für ausgiebige Shoppingtouren, falls der Mann verloren geht...

...mein Mann findet sein neues Outfit klasse und ich freue mich, dass die neuen Stars and Stripes von Alles für Selbermacher auch männertauglich sind...ein weiteres Beispiel zeige ich euch noch später...



Schnitt: 

Stoffe:
Sweat Blockstreifen (Andrea Lauren) und dunkelblauer Sweat von Alles für Selbermacher
 ab heute können die Blockstreifen vorbestellt werden!

Ringeljersey von einer ganz Lieben (Sabine ich winke mal kräftig) geschenkt bekommen 

verlinkt:


 

9 Kommentare

  1. Total klasse, der Pulli! Sieht gut aus und erfüllt auch noch einen Zweck ;o) Hoffentlich können die Taxifahrer auch vernünftig navigieren ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. oh mann! das ist ja eine super idee! ein geniales teil hast du da für deinen mann genäht! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow - das mit den Koordinaten finde ich ja mal klasse - da könnte ich einem guten Freund auch mal so ein Shirt nähen - wir gehen nämlich auch oft zusammen Geocachen.
    Danke für die Inspiration.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Ganz ehrlich, das ist super, spitzenklasse! Das wäre etwas für meinen Seemann, damit er immer wieder nach Hause findet.LG Regina

    AntwortenLöschen
  5. Wie genial ist das denn?!! Total oberklasse, eine super Idee! Das muss ich mal meinem Mann zeigen, das gefällt ihm bestimmt auch :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Haha, was für eine tolle Idee :) Super gelungen!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Toller Pulli mit einer super Idee! Bei uns im Süden gibt es keinen Teebeutel-Weitwurf, dafür aber allerhand andere Witzigkeiten. Der Tannenbaum-Weitwurf ist heute aufgrund des Sturmes leider ausgefallen ;-/ Da hat man schon ein anderes Gewicht in den Händen.
    Herzlichen Glückwunsch, dass das Shirt deines Sohnes bei Farbenmix gezeigt wurde : )))
    Liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  8. Abgesehen davon, dass mir der Pulli schon sehr gut gefällt ist die Angabe der Koordinaten von zuhause ja der Knaller :))) Eine tolle Idee!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  9. Der ist echt supertoll geworden. Mal etwas auf dem Arm zu plotten.....darauf bin ich noch gar nicht so gekommen. *hand vor den Kopf klatsch* Ganz liebe Grüße aus dem Norden in den Norden

    AntwortenLöschen