Freitag, 31. Oktober 2014

...Freutag mit Halloween...

....sehnsüchtig herbeigesehnt ist der heutige Tag von Mimi Mausmeier...

...Halloween...

...sie mag diese schaurig - magische Atmosphäre und fiebert schon seit Tagen diesem Ereignis entgegen...

...es wurden mit ihren Freundinnen bereits Gruselfinger gebacken und kleine Gespensterschokoküsse verziert, unser Haus hat sie geschmückt und am meisten hat sie darauf gewartet, dass ihr Zauberermantel noch rechtzeitig von mir fertig gestellt wird...

...Mimi Mausmeier ist - so viele Jungs und Mädels in diesem Alter absoluter H*arry Po*tter - Fan...und einen ihrer größten Wünsche haben wir ihr bereits in diesem Jahr erfüllt:

...wir haben im Frühjahr Hogsmead in The W*izar*ding World of H*arry Po*tter in Orlando besucht...

...natürlich gab es dort viele wichtige Utensilien für einen Zauberer zu kaufen und Mimi Mausmeier hätte am liebsten alles mitgenommen, aber leider konntn wir das passende Geld dafür noch nicht zaubern, denn geschenkt bekommen hat man dort wirklich nichts...

...ihr größter Wunsch war ein Zaubererumhang...natürlich mit dem Hauswappen von Gryffindor...und ich habe ihr daher versprochen, dass wir so eine Umhang zu Hause nachnähen...wir haben das entsprechende Wappen mitgenommen und dann ging es an die Fertigung...




...Mimi Mausmeier ist absoluter Fan von Prof. Lupin und findet alles interessant, was mit Wölfen und Werwölfen zu tun hat...dieses Thema haben wir bei ihrem Mantel aufgenommen, so dass es jetzt ihr ganz persönlicher Mantel geworden ist...


...unter der Kapuze habe ich noch einen Wolf gestickt, der nur gesehen wird, wenn sie ihre Kapuze aufsetzt...

Schnitt: ähnlich wie nach diesem Tutorial
Stoff: Stoffmarkt 
Stickdatei Wolf von Urban Threads

...damit ist für sie heute ein großer Freutag und ich freue mich, dass ich es doch noch rechtzeitig geschafft habe, den Mantel fertig zu stellen...

...das war übrigens unser Vorbild aus Orlando...



 

...so geht es heute Abend magisch zauberhaft durch unsere Gassen ..äh.. Straßen...

...und ich freue mich währenddessen schon mal auf Morgen, wenn Teens*Point an den Start geht... 

...ein schönes Wochenende wünscht euch...


Donnerstag, 30. Oktober 2014

Rums #44/14 ...Frau Madita, die Xte...

...langsam wird es langweilig, aber eine Frau Madita muss ich noch zeigen...

...aus einem wunderschönen Viscosejersey in Herbsttönen, genau passend zu dem jetzigen Wetter...

 ...fotografiert bei strahlendem Sonnenschein...

...und nasskaltem norddeutschen Schmuddelwetter...

Stoff: 
Viscosejersey (leider gibt s den nicht mehr, aber ähnliche wie hier
Jerseyschrägband in schwarz
...beides von Alles für Selbermacher...

Schnitt:

verlinkt:


Dienstag, 28. Oktober 2014

...ein besonderes Geschenk für einen Great Britain Fan und eine neue Linkparty...

...jetzt ist der Oktober fast schon wieder zu Ende und ich habe noch nicht einmal das Geburtstagsgeschenk von Mimi Mausmeier gezeigt...

...sie hat von uns ein Tablet bekommen, das sie als Ebookreader nutzt...

...natürlich durfte die passende Hülle nicht fehlen...

...wie gut, dass Nell von bienvenido colorido erst kurz vorher ein passsendes Tutorial dafür herausgegeben hat...

...und da unsere Mimi Mausmeier ein riesiger Great Britain-Fan ist, wurde die Hülle entsprechend mit der Stickdatei Great Britain von Silke Zwergenschön ausgeschmückt...




...damit kann ich endlich mal nach einiger Zeit wieder am creadienstag und link your stuff teilnehmen...

...und gleichzeitig möchte ich euch auf eine neue Linkparty hinweisen, die am 01.11.2014 startet:



Teens Point ist eine Linkparty für alles Selbstgemachtes, was Teens ab 10 Jahre eine Freude macht! Genaueres findet ihr hier in dem extra neu angelegten Blog Teens Point.
Schaut doch einfach mal herein.




Sonntag, 26. Oktober 2014

...wir kuscheln mit dem Mini -Hafenkitz...

...ich darf ja für Nadine und Ricarda von Alles für Selbermacher Stoffe aus der eigenen Produktion Probe nähen...

...und auch wenn ich mich bei dem Winter- und Schneekitz gut zurückhalten konnte...
...keine Frage die Stoffe sind vom Design und der Qualität eine Traum, aber leider fehlen mir hier einfach die Kinder im passenden Alter...

...war es bei den Hafenkitz Mini um mich oder vielmehr um meine Tochter geschehen...

...ich denke, dass auch noch eine große Portion "Nostalgie" eine Rolle gespielt hat...

...könnt ihr euch noch an das Hafenkitz im Sommer 2013 erinnern ?...

...das T-Shirt wurde dieses Jahr immer noch heiß geliebt von Mimi Mausmeier und entsprechend viel getragen...leider wird es ihr nächstes Jahr zu klein sein, wenn sie so weiterwächst...was mache ich dann nur mit dem schönen T-Shirt?...

...aber ich schweife ab...
...als Ricarda und Nadine die ersten Fotos vom Hafenkitz Mini gezeigt haben, wollte Mimi Mausmeier unbedingt die mintfarbenen Mini-Hafenkitze, obwohl eigentlich nicht gleich fest stand, was wir daraus nähen, denn eine 6.Klässlerin geht ja eher cool im fröhlichen schwarz-grau-blau zur Schule...

...als der wunderschöne Sweat so vor uns lag, kam uns aber ganz schnell eine Idee...
...kombiniert mit einem lang gestreichelten Nicki aus meinem Stoffschrank habe ich Mimi Mausmeier ein Kuscheloutfit für zu Hause genäht, genau passend für die kommenden ungemütlicheren Tage, denn der erste Herbststurm ist schon über uns hinweg gefegt...

...genäht habe ich eine Malou in Gr. 36 (*schnief* wo ist mein Baby geblieben?) von Frau Liebstes (ki-ba-doo) ohne Taschen und Kapuze sowie Leggings von Milchmonster...





Stoffe:
alle von Alles für Selbermacher hier und hier

Nicki braun mit Sternen von Anne Svea (leider nicht mehr erhältlich)



 ...da bei uns sind nun Herbstferien und da kommt das Kuscheloutfit für Mimi Mausmeier genau richtig, um gemütlich und bequem bei einem schönen Buch und Tee mit mir zu kuscheln...

verlinkt bei:

...ein schönen Sonntag mit einer Stunde mehr kuscheln wünscht...


Donnerstag, 16. Oktober 2014

Rums #42/14 ...das ist MEINE...

...genau passend zu den kommenden kühleren Herbst- und Wintertagen habe ich sie fertig...

...aus wunderschönen farbintensiven US - Batiks und Wellnesskuschelfleece von Mias Abenteuerland genäht...

...meine übergroße Kuscheldecke...





...jetzt wird nur noch gekuschelt...

...und hart verteidigen muss ich meine neue Decke, da jeder in der Familie sie haben möchte...






...ab und zu noch einen Spruch drauf gestickt und diese Kuscheldecke ist die reinste Wellnessoase...




...und wenn ihr jetzt auch so eine schöne Kuscheldecke haben möchtet, dann müsst ihr euch die wunderschönen Stoffe bei Mias Abenteuerland besorgen...
...die US-Batiks findet ihr hier...
...und den Kuschel-Wellness-Fleece hier...

..."Herzstück"-Label von hier...


...und die Stickdatei ist von KItsch-deluxe hier...

...ich kuschel mich dann mal wieder ein...
...einen schönen Rumsdonnerstag wünscht euch...



Donnerstag, 9. Oktober 2014

Rums #41/14...neue Horizonte...

...am Wochenende bin ich von der Muddi zur Einweihung ihrer Nähecke eingeladen worden und habe mich gut vorbereitet mit ganz vielen zugeschnittenen Stoffen und Kerstin vom Nähzirkus im Gepäck auf dem Weg gemacht...eigentlich wollte Frau Druetken auch kommen, aber die ist dann lieber nach Hamburg gefahren...

...was gibt es schöneres als mit Gleichgesinnten gemeinsam die Maschinen rattern zu lassen und fröhlich dabei zu plaudern...

...ich liebe diese Auszeiten vom Alltag...

...und fertige Stücke sind dabei auch noch entstanden...

...am fleißigsten war bei uns die Muddi (die darf ja aber auch noch raupenmäßig klein nähen), aber Kerstin und ich kamen gleich hinterher...

...ich wollte für mich ein Oberteil nähen und für meine Mimi Mausmeier hatte ich auch noch 'ne Menge zugeschnittene Stoffe im Gepäck...
   ...mein Oberteil entwickelte sich leider zu einem persönlichen Drama (davon berichte ich euch später), so dass ich mich mehr auf die Fertigstellung der Sachen für Mimi Mausmeier stürzte...

...ich hatte ihr schon lange versprochen, eine Frau Toni aus den LittleLions von Marleen Rapelli zu nähen und den konnte ich ihr dann am Sonntagabend auch fertig präsentieren...

...eher im Scherz habe ich den fertigen Hoodie angezogen...
...ehrlich gesagt war ich ziemlich erschrocken, dass ich jetzt schon in Kleidung von meiner Mimi Mausmeier passe (muss die so schnell wachsen und groß werden?)...
aber mein Göttergatte war begeistert von der Stoffkombi und den Farben und meinte, ich sollte es mir noch einmal überlegen, ob ich diese Frau Toni wirklich Mimi Mausmeier überlasse...

...ich könnt ja mal selber schauen...





 ...ich mag die Löwen sehr und ich finde sie sind auch erwachsenentauglich, das habe ich ja bereits mit meiner Mama Frida hier bewiesen...
 ...und deswegen wird diese Frau Toni erst einmal in meinen Kleiderschrank landen und Mimi Mausmeier darf sie sich höchstens mal ausleihen...begeistert ist die junge Dame natürlich nicht und bangt gerade um weitere schöne Stücke, die ich ihr genäht habe...aber für mich eröffnen sich gerade ganz neue Horizonte...




Jersey uni im Schlamm- bzw. Grauton



...und da es ja nun meins ist, darf ich auch damit rumsen...
...einen schönen Rumsdonnerstag wünscht euch...


Sonntag, 5. Oktober 2014

Oktoberprojekt Stoffabbau 1.Woche: Kissen, Leseknochen, Nackenrolle

...Emma von "Frühstück bei Emma" hat im Oktober zum Stoffabbau aufgerufen...

...endlich mal wieder ein Anlass, Leseknochen zu nähen...

....schon lange wollte ich für uns alle Leseknochen nähen, die gut aufs Sofa passen...

...farblich genau passend hatte ich wunderschönen Stoff von Gütermann in meinem Stoffschrank...


 

und nebenbei sind auch noch ein paar Lesekochen zum Verschenken entstanden...


 Schnitt: sew4home
Leinen, türkis und Geishas aus dem Stoffladen vor Ort



...heute geht's weiter mit dem Stoffabbau mit zwei ganz lieben Bloggerinnen...

...ich wünsche euch allen einen wunderschönen sonnigen Sonntag... 



Donnerstag, 2. Oktober 2014

Rums #40/14 ...heute wird gequakt...

...eigentlich hätte ich gar nichts für Rums heute gehabt...

...aber dann sind mir da zwei so ganz süße Frösche ins Nähzimmer gehüpft...

...Marion von SiMas Paradies hat eine neue Stickdatei gemacht...

"FUNNY FROGS - FRIENDS FOREVER"

...und bei mir sind Ferdi und Rosi direkt ins Herz gehüpft...



...erst kam der Ferdi um die Ecke...
...eine ITH - Stickdatei, die schnell gemacht ist...

...und damit Ferdi nicht alleine bleibt, gab es noch die Rosi...

...in meiner Version aber nicht als Figur sondern appliziert auf einer Tasche, die ich schon ganz lange nähen wollte...

...und damit ist Rosi meine Shoppingqueen ...ähhh... -frog...

   
...eigentlich ein unzertrennliches Paar...


 ...aber Ferdi mag shoppen nicht so gerne, genauso wie Mimi Mausmeier und so ist er ganz schnell in ihr Zimmer gezogen...

...und Rosi begleitet mich jetzt auf meinen Shoppingtouren...
...morgen geht es noch einmal zum Stoffmarkt, da werde ich sie das erste Mal mitnehmen...

 gibt es ab heute dort mit ganz vielen Varianten für den kleinen, großen und Giga- Rahmen


Stoffe: Alles für Selbermacher, Stoffmarkt und vom Schweden

verlinkt: Rums