Donnerstag, 25. September 2014

Rums #39/14 ...Pusteblume...leicht stürmisch...

...als ich das neue Design "Pusteblume" von Rebekah Ginda bei Alles für Selbermacher gesehen habe, musste ich sofort an japanische Schnittmuster denken...

...dieser Jersey passt aus meiner Sicht genau in diesen schlichten geradlinigen Style...

...und so stand für mich schnell fest, dass ich den Jersey für mich "ganz schlicht" vernähen musste...

...ich habe einen Tunikaschnitt von einer Kaufbluse genommen und die Bündchen ganz einfach mit grauen Jerseyschrägband versehen...

...mein neues Lieblingsstück war schnell enstanden, dafür habe ich mich mit den Fotos umso schwerer getan...


 
 ...Anfang der Woche war es hier sehr stürmisch...
...ich liebe diese Wolken, die so schnell übers Land ziehen, aber das Licht war einfach nicht ideal, um mein neues Shirt zu zeigen...



...dabei wollte ich euch unbedingt zeigen, wie schön die Bündchen aus Jerseyschrägband zum Pusteblumenshirt passen...


 ...schlicht und schnell genäht ist es zu einem Lieblingsstück geworden...

...und falls ihr es jetzt nachnähen wollt, bekommt ihr den 
Pusteblumen Jersey hier oder hier 
(dort gibt es ihn auch noch in einem wunderschönen gelb)
das passende Schrägbandjersey gibt es auch bei Alles für Selbermacher
...und den Schnitt nehmt ihr am besten von einem gut sitzenden Oberteil ab,
dann seid ihr ruckzuck fertig...


verlinkt: Rums

Mittwoch, 24. September 2014

...wir sind im Pony-Fieber...

...habt ihr schon die neue Stickdatei von Nette Regenbogenbuntes entdeckt?


aus der Designerfeder von Sari Ahokainen, von der es  bereits einen allerliebsten Pony Bloom Stoff gibt, hat Nette eine zauberhafte Stickdatei gezaubert...es gibt applizierte Ponys und Blumen, komplett ausgestickt und sogar ein gefülltes Pony als ITH - Stickdatei... 

...für den Stoff fühlte sich meine Pony- und Pferdeverrückte Mimi Mausmeier bereits zu groß, aber bei der Stickdatei kam ich nicht umhin, ihr sofort etwas zu sticken...

...da bei uns in der letzten Woche die Geburtstagsfeier von Mimi Mausmeier angesagt war und mir einfach neben Job und Vorbereitungen zur Feier die Zeit fehlte, in Ruhe die gesamte Stickdatei auszuprobieren...(die ITH - Stickdatei steht auf jeden Fall auf der Bestell-Liste von Mimi Mausmeier)...habe ich erst einmal ein vom großen Bruder ausrangiertes Shirt bestickt, dass nun standesgemäß zum Reitunterricht und im Reitstall getragen wird...










...also falls ihr nun auch dem Pony-Fieber verfallen seid, dann schaut bei Nette Regenbogenbuntes rein und holt euch die neue Stickdatei Pony Bloom die es für den kleinen und großen Stickrahmen gibt...


 verlinkt: Meitlisache


Donnerstag, 18. September 2014

Rums #38/14 ...alles klar?...

...diese Woche hat Mimi Mausmeier Geburtstag...

...11 Jahre ist sie nun schon, nicht zu fassen, wie die Zeit fliegt...

...am Wochenende feiern wir ihren Geburtstag mit ihren Freunden und der Familie...

...und traditionell wird auf dem Freundegeburtstag immer etwas selbst gemacht...

...diese Mal haben wir uns für Lederarmbänder nach der Stickdatei Bandy von Nikiko entschieden...

...der Probelauf ist gut gelaufen und das erste Armband behalte ich für mich...

 Stickdatei: Bandy Nikiko

...und damit geht es jetzt zu Rums...


Donnerstag, 11. September 2014

...das Ende der Saison...Rums #37/14

...seit heute ist nun auch wieder bei uns Alltag eingekehrt...
...ich arbeite bereits seit Montag wieder und der Göttergatte und die Kids müssen seit heute auch wieder früh aufstehen...

...nun naht das Ende des Sommers mit großen Schritten...

...auf der einen Seite schade...auf der anderen Seite genieße ich gerade diese Zeit sehr...
...die Sonne hat häufig noch tags genug Kraft, so dass man noch viel Zeit draußen verbringen kann und nun fängt ein wunderschönes Farbspiel in der Natur an...ich liebe diese Herbsttöne...

...für mich ist das Ende des Sommers auch immer noch einen Moment des Innehaltens bevor die dunkelre Jahreszeit beginnt...noch mal Energie tanken und ich denke häufig darüber nach, was so in dem Jahr war und was noch so auf uns zu kommt...

...was für uns zum Abschluss eines Urlaubs immer wichtig ist, dies gemeinsam zu zelebrieren und da wir ja nicht weit von der Nordsee entfernt wohnen, gehört regelmäßig ein gemeinsames Picknick am Strand dazu...

...das war auch dieses Mal zum Ende der Sommerferien der Wunsch unserer Kids und so sind wir am Sonntag gegen Abend an den Strand gefahren, wenn üblicherweise alle anderen vom Strand weggehen...Schuhe aus und den Sand zwischen den Zehen spüren...und die Ruhe genießen...das ist Lebenswert pur...





  
...auch wenn bei uns das Wasser ab und zu verschwunden ist, ist es gegen Abend einfach eine tolle Athmosphäre am Strand, da man zum Ende der Saison fast alleine dort ist... 

...der Göttergatte hatte sich extra den ganzen Nachmittag in die Küche gestellt und für unser Picknick gebacken und gekocht...

...ich durfte die Zeit nutzen und habe genäht...und da ich  mir bei unserem Besuch bei Nadine von Alles für Selbermacher in der letzten Woche auch noch ein Stückchen von dem schönen Sweet Apple von Jolijou einstecken konnte, musste ich mir unbedingt für den Strandgang noch eine bequeme Frau Madita von Hedi nähen...


...denn wenn so langsam die Sonne untergeht, wird es kühler am Strand...






...dieses Mal habe ich Frau Madita zweiteilig und mit langen Bündchen genäht, natürlich schön locker und leger, damit noch mal ein langes warmes Shirt drunter passt...

...wir lieben diesen Strand in Dangast direkt unterm Kurhaus sehr, da er  "künstlerisch" gestaltet ist und man immer wieder etwas Neues entdeckt...hier in der Gegend ist es Kult im Kurhaus Kaffee und selbstgebackenen Kuchen mit Blick auf dem Strand zu genießen ...

...Mimi Mausmeier liebt es immer, mit der Kunst zu "spielen"...

  
...und gegen Abend kehrt absolute Ruhe ein und man kann wunderschöne Himmelsansichten beobachten...




...momentan muss Bruno Brunetti noch an der Leine mit an den Strand, aber in der Nachsaison, darf er hier frei mit den Kids spielen...


 


...mit 'ner Tasse heißen Tee (oder im Winter mit Glühwein ;-))  genießen wir dann das Ende der Saison und freuen uns, dass wir hier (fast) alleine sind...


...und mit diesem Bild wünsche ich auch schon mal ein schönes Wochenende...

...genießt die Zeit...



verlinkt:

Dienstag, 9. September 2014

...wir sind doch hier nicht auf dem Ponyhof...oder etwa doch?

...Pferde und Ponys haben ja schon sehr lange eine große Anziehungskraft für 
Mimi Mausmeier, das habe ich vor kurzem auch hier berichtet...

...eine Woche ohne reiten geht bei uns gar nicht...

...und entsprechend groß war bei uns der Jubel, als ich von den Alles für Selbermacher Damen gefragt worden bin, ob ich den wunderbaren Ponyhof - Sommersweat von Rebekah Ginda  vorab vernähen möchte...

...der Postbote aus der Schuhwerbung (ihr wisst schon, wen ich meine) hätte einpacken können gegen den Schrei, den meine Tochter ausstieß als sie den Stoff sah...

...und für mich war es eine Herausforderung diesen hübsch verspielten Stoff "schlicht" umzusetzen...aber der Sommersweat lässt sehr viel Spielraum, da sich farblich vieles mit ihm kombinieren lässt...


  
...als Ebook habe ich wieder Frau Toni von Schnittreif gewählt und nur etwas abgewandelt, in dem ich die Ärmelbündchen verlängert habe und unten den Abschluss mit einem breiteren Bündchen versehen habe...in dem Ponyhof Sweat verstecken sich Ornamente, die Crochet Love von Nette Regenbogenbuntes ähneln...diese habe ich farblich passend auf einen Ärmel gestickt... die Stickdatei liegt hier schon eine Weile und wurde bisher aus zeitlichen Gründen noch nocht gestickt...ich bin so begeistert...ich weiß gar nicht, warum ich die wunderschöne Stickdatei nicht schon eher gestickt habe...

...die Kapuze habe ich noch mit einem dünnen Fleece von Aktivstoffe abgefüttert und auch der kuschelige schlammfarbene Ärmel- und Kapuzensweat ist von Aktivstoffe, so dass Mimi Mausmeier nun kuschelig warm angezogen ist, wenn die kühleren Tage kommen...den gelben Jersey für die Bündchen habe ich aus der großen einfarbigen Farbpalette von Alles für Selbermacher gewählt...

...die Fotos musste ich mit Mimi Mausmeier natürlich am Reitstall machen und anscheinend waren sogar die Pferde begeistert von dem neuen Hoodie...zumindest wollten sie alle kuscheln (keine Angst: das war eine Riesenausnahme, dass sie den Hoodie im Stall anziehen durfte!!!)...






Stoffe:
Sommersweat Ponyhof Rebekah Ginda und gelber Jersey 
von Alles für Selbermacher. hier und hier
schlammfarbener Sweat und Fleece in aubergine von Aktivstoffe

Stickdatei:
Crochet Love Regenbogenbuntes 

Ebook:
Frau Toni von Schnittreif



verlinkt:
link your stuff von Meertje
Meitlisache 
Kiddikram



Freitag, 5. September 2014

...Männersache...schlicht mit "Durchblick"...

...mein Göttergatte liegt mir schon lange in den Ohren, dass er für sein Surface dringend eine Hülle benötigt...

...es hat eine Weile gedauert, weil mir  kein Stoff für diese Notebooktasche gefiel...
 aber endlich hat es bei mir klick gemacht und ich habe den richtigen Stoff gefunden, der ungewöhnlich genug aber dabei dennoch männertauglich ist...
...ich liebe ja die Stoffe von Kokka und dieser Brillenstoff hat es mir sofort angetan, als ich ihn bei meinem Besuch bei Nadine von Alles für Selbermacher im Regal entdeckte...
...mein Göttergatte konnte sich den erst gar nicht vernäht vorstellen, aber als die fertige Notebooktasche vor ihm lag, war er super begeistert (ich sag's ja immer, die Männer sollen ruhig dem Geschmack der Frauen traun ;-))...

...schlicht mit kleinem Pfiff ...ähhhh... ich meine "Durchblick"...


...den Schnitt für die Hülle habe ich mir selber ausgedacht. Besonders wichtig war mir dabei, dass die Hülle gut verschließt. Für mich die ideale Lösung: ein breites Gummiband einmal drumherum...


...so und nun ist mein Göttergatte zufrieden und ich kann mich wieder anderen Aufgaben widmen ;-)...

verlinkt: Herbst HerrMann
Alles für den Mann 
Scharly Klamotte Kopfkino

...ich wünsche euch allen ein schönes sonniges Wochenende...

Donnerstag, 4. September 2014

Rums #36/14 ...eben ganz schnell...

...weil wir hier die letzten gemeinsamen Urlaubstage haben und wir das schöne Wetter einfach nutzen müssen...

...also eben ganz schnell...

...mich hat schon vor einiger Zeit dieser Post von den vergrößerten Leseknochen von HummerTigerEule fasziniert, so dass ich das jetzt unbedingt mal nachmachen musste...

...einfach die Vorlage vergrößert und es gab einen richtigen Maxi - Leseknochen, übrigens einfach klasse zum Anlehnen...

...etwas modifizieren werde ich mein 1.Model noch, aber dieser Maxiknochen ist erst einmal meiner und daher auch rumsfähig...



 ...und dann war heute noch der Postbote da und hat mir ein Handy Case im unverwechselbaren Lila Lotta Design  vorbeigebracht...

...es ist Gil geworden und ich bin total begeistert...



...so und damit stelle ich mich jetzt mal ganz weit hinten bei den Rumsdamen an...

...ich wünsche euch noch einen wunderbaren Donnerstag...