Donnerstag, 26. Juni 2014

...in love... Rums #26/14

...with Lovekeys von Farbenmix...

...auch ich bin nicht drum herum gekommen und musste mich mit den tollen Lovekeys von Farbenmix eindecken...

...dass es türkis sein muss, stand ziemlich schnell fest, aber ich war sehr unsicher, was dazu kombinieren...

...dank Claudia von Kekero, die mir ganz viele Farbkombis per Fotos zugeschickt hatte, war die Lösung dann doch sehr schnell gefunden und ich habe noch einen schlichten türkis- und petrolfarbenen Jersey zu den Lovekeys kombiniert...

...und der Schnitt war sowieso klar: ich musste mir unbedingt mal wieder ein Knotenkleid von Onion nähen...

...mein Rumsbeitrag für diese Woche...







...die geniale Wandmalerei habe ich auf einen meiner letzten Erkundungsspaziergänge mit unserem Bruno Brunetti während des Geigenunterrichts von Mimi Mausmeier entdeckt...




...ich brauchte dafür noch nicht einmal in die Großstadt zu fahren...

...ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und vergesst nicht die Flaggen zu hissen und das Glücksbringer  - WM - Shirt anzuziehen...




Mittwoch, 25. Juni 2014

...Familienbande...

...heute ist bei uns ein ganz besonderer Tag...

...denn mein Großer hat heute Geburtstag und wird 15 Jahre...
...ich kann es noch gar nicht richtig fassen, dass mein kleiner süßer fröhlicher Sohn mittlerweile einen Kopf größer ist als ich und ein junger Mann wird ...

...ganz cool ist man in dem Alter (ja Muddi auch mit 15!)...

...und diesen Gesichtsausdruck hat meine Mum auch vor einiger Zeit in einem Bild umgesetzt...


...schaut mal hier: Oma mit Enkelkind... 

...bei uns wird eben nicht nur genäht sondern auch der Pinsel geschwungen...

...schwierig ist es, in dem Alter ein passendes Geschenk zu finden, aber da unser Großer in den Sommerferien für zwei Wochen nach Schweden fährt, aaruchten wir uns nicht ganz so große Gedanken machen...trotzdem mussten auch noch ein paar Überraschungen heute morgen auf den Geburtstagstisch... 

...ein Geburtstagsshirt ist in dem Alter ja leider nicht mehr angebracht...
...dennoch gab es etwas selbst genähtes und er hat sich sogar riesig darüber gefreut...



...gesehen hatte ich ihn bei Andrea von lya und ich...
...und als ich vor einiger Zeit diesen Post von Andrea gelesen habe, schaute mir mein Großer gerade über die Schulter und sagte, dass er den grünen Dackel total cool finden würde, weil er genau in sein neu eingerichtetes Zimmer passen würde...

...schwupps...und damit hatte ich eine schöne Selbermacher-Idee für seinen Geburtstag...

...vor drei Wochen haben wir sein Zimmer umgeräumt und gestrichen und jetzt dürft ihr einen Mini-Mini-Ausschnitt mit Dackel sehen...

 
 ...es  gab eine neue Sofaecke und schicke Deko, vielleicht darf ich ja demnächst mal mehr zeigen...

...und da zum Geburtstag natürlich auch Kuchen gehört und ich heute nicht zum Backen gekommen bin (ich Rabenmutter!!!), bin ich schnell mit meiner Mum zum Bäcker gefahren, um Leckereien zu holen...

...auf dem Weg dahin haben wir noch kurz an einem schönen Teich gehalten, um Fotos von meiner Mum in ihrer neuen Leona zu machen (das eine konnte ihr ja gerade oben schon bewundern)...

...sie hatte nämlich das Glück, dass ich für sie denn wunderschönen Sunshine-Jersey Kleeblatt von Sari Ahokainen vernäht habe...

...nachdem von Mimi Mausmeiers Rosita noch genug Jersey vorhanden war, habe ich gleich an sie gedacht, weil sie den Sunshine Jersey so wunderschön fand...

...und ich finde, unsere "Next-Generation ab 60" kann diese Farbe gut tragen...





 ...den Sunshine Jersey könnt ihr bei Alles für Selbermacher bekommen...
...und wenn ihr auch beeilt, bekommt ihr ihn momentan auch 15% günstiger...

...so - und ich gehe jetzt noch ein wenig meinen großen Sohn feiern...
 


Montag, 23. Juni 2014

...sonnig und glücklich geht's in den Sommer...

...erst einmal möchte ich mich für die vielen schönen Reaktionen zu meinem letzten Post bei Rums bedanken...ich habe mich sehr darüber gefreut...

...ja, die Tochter-Mutter-Version lieben und tragen wir beide sehr gerne und mich freut es jedes Mal, wenn Mimi Mausmeier sich aktiv an der Enstehung eines Kleidungsstückes beteiligt, denn dann weiß ich, dass sie es auch gerne trägt...

...genauso war es bei dieser wunderschönen Rosita, die ich aus dem ganz aktuellen Jersey Sunshine - Sonnenschein -  Sonne und Kleeblatt - Klee von Sari Ahokainen Probe nähen durfte...

...ich bin ganz verzuckert von dem Outfit, was in gemeinschaftlicher Schnittfindung  entstanden ist...der Schnitt Rosita von der genialen Nelli, Bienvenido Colorido, ist superschön...das einzige, was ich geändert habe, war die Kapuze, die ich gedoppelt habe, so dass außen und innen eine schöner Stoff zu sehen ist...

...den Sunshine Jersey könnt ihr ab heute bei Alles für Selbermacher bekommen...

...Danke Nadine, dass ich ihn schon vorher vernähen durfte...

...und jetzt lasse ich nur noch die Bilder sprechen...
















Stoff: Sunshine Sonne und Klee, Sari Ahokainen von Alles für Selbermacher
Schnitt: Rosita, Bienvenido Colorido, Farbenmix 
Leggings, Ottobre


...seid ihr noch da?...

...ich wünsche euch einen schönen sonnigen Wochenanfang...



Donnerstag, 19. Juni 2014

Frau Hilda ...wie die Mutter so die Tochter?...RUMS #25/14

...nein, das ist bei uns absolut nicht so...
...trotzdem haben wir ab und an Gemeinsamkeiten...

...so wie es uns dieses Mal bei dem Ebook Frau HIlda von HEDI näht ergangen ist...

...ich durfte das Ebook für Nina Probe nähen und Mimi Mausmeiers erste Reaktion war:

"einen Rock brauchst du nicht für mich zu nähen, den ziehe ich sowieso nicht an!"

...als sie dann das Ebook sah, änderte sie schnell ihre Meinung und fragte mich prompt, ob sie die Stoffe aussuchen dürfte...

...also habe ich mich auf das Mutter-Tochter-Experiment eingelassen...

...und dabei herausgekommen sind zwei Röcke, die wir jetzt schon lieben...

...Frau HILDA kann man mit oder ohne Kellerfalte nähen und hat eine pfiffige Taschenlösung, der den Rock noch etwas besonderer macht...

...da Mimi Mausmeier für uns sehr festen Stoff ausgesucht hat, der kaum dehnbar ist, habe ich unsere Röcke mit Kellerfalte genäht...

...die Röcke lassen sich dank Ninas leicht verständlicher Beschreibung sehr schnell nähen...

...und nun sind Mimi Mausmeier und ich ganz glücklich, dass wir im Mutter-Tochter-Outfit ausgehen können...






 ...meine Frau HILDA ist eine Nummer größer genäht als ich sonst trage, da der Stoff sonst keine Bewegungsfreiheit zugelassen hätte...
...und Mimi Mausmeier trägt den Rock in S (Gr. 158/164)...
...ja es ist nicht zu übersehen, sie wird zu einer jungen Damen...
...aber wenn eure junge Dame noch nicht so groß ist, könnt ihr das Ebook auch im Doppelpack Rock Hilda und Frau Hilda bekommen...


  Schnitt: FRAU HILDA von HEDI näht
Stoff: 
Streifenjersey von Lillestoff
Baumwolle vom Schweden
Spitze: "alte Schätze" aus meinem Fundus


...ich wünsche euch einen schönen Rums-Donnerstag...


Montag, 16. Juni 2014

BRASILIEN...wir kommen...

...BOAH...war hier letzte Woche was los...

...nachdem ich euch bei Rums unser Footballfeeling 2014 - Outfit der Sandkastenmädels und am Freutag die Unterbüx meines Göttergatten gezeigt habe, lag mir Mimi Mausmeier in den Ohren, dass sie für das heutige Deutschlandspiel auch unbedingt ein passendes Shirt zum Anfeuern benötigt...

...und da sie unser größter Fußballfan in der Familie ist (der Große hat so gar nichts mit Fußball am Hut), war es doch geradezu eine Pflichtaufgabe für mich, ihr ein Shirt aus dem Footballfeeling 2014 von Alles für Selbermacher zu nähen...

...jetzt sind wir für heute Abend gerüstet und es kann nichts mehr schief gehen...

...mein Göttergatte hat diese Woche beruflich in Berlin zu tun und er hat natürlich seine John mitgenommen...mal schauen, ob es eine Glücksbringer - Unterbüx wird ;-)...








...bei uns steht eindeutig fest, wer der Sieger ist...

...viel Spaß beim Fußball schauen...




P.S. ...fast vergessen...damit kann ich auch mal wieder bei Meitlisache vorbeischauen

Freitag, 13. Juni 2014

Freitag = Freutag #56 = Freuwoche...

...war das eine Woche...

...obwohl ich jobmäßig eine sehr anstrengende Woche hinter mir habe (und die ist auch noch nicht zu Ende, denn morgen muss ich auch noch mal ran), schwebe ich immer noch...

...und zu verdanken habe ich diese Glücksgefühle einem wunderschönen Treffen mit den Sandkastenmädels am Pfingstsonntag bei Claudia von Kekero...

...bei Rums haben ja schon fast alle Mädels von unserem Powernähen berichtet...

... - und dass wir nun alle zur WM mit einem passenden Fußballoutfit dank Ricarda und Nadine von Alles für Selbermacher ausgestattet sind...  

...hachz... hat das ein Spaß gemacht, wir haben so viel gelacht...
 ...einfach schön, wenn man so unbeschwert miteinander umgehen kann und mal den Alltag vergisst...

...und dass wir solche tollen Treffen machen können, haben wir auch unseren Männern zu verdanken... Claudias Mann hat sich am Sonntag zum Beispiel fürsorglich um unser leibliches Wohl gekümmert und die anderen Männer waren voll und ganz zu Hause mit der Brut beschäftigt...

...natürlich könnte man das als selbstverständlich sehen, aber ich bin meinem Göttergatten sehr dankbar dafür, das er meine "Leidenschaften" und Aktivitäten ohne wenn und aber mitträgt...egal, ob er gerade wieder mal eine Woche unterwegs war, erschöpft und gestresst nach Hause kommt und gerne ein entspanntes Wochenende genießen möchte...ich darf einfach losflitzen und er übernimmt dann sogar die häuslichen Verpflichtungen, die ich  in der Woche liegen gelassen habe, weil ich mir noch unbedingt ein neues Outfit fürs Treffen nähen musste...komme ich dann wieder nach Hause, ist sogar die ganze Wäsche aus dem Wäschessack gewaschen und wieder sauber zusammen gelegt in den Schränken verschwunden...

...ja und weil ich nun zur WM mit dem tollen Footballfeeling 2014 Jersey ausgestattet worden bin, habe ich mir überlegt, dass ich damit meinem Göttergatten auch eine Freude bereiten könnte...

 
...wobei Fußballherzchen bei einem stattlichen Mann in 1,90m Größe als Shirt fand ich schon recht gewagt...
...daher habe ich mir etwas anderes überlegt ;-), auch wenn einige das garantiert genauso gewagt finden...



...der Schnitt John und der Footballfeeling 2014 Jersey sind doch eine  ideale Kombination und ich bin jetzt ganz gespannt, ob sich mein Göttergatte darüber genauso freut wie ich...

...ich wünsche euch allen einen schönen Frei...ähhh...Freutag...



P.S. ...auch wenn es kein Shirt geworden ist, habe ich damit einen Beitrag für den Sew a Mens World...

Donnerstag, 12. Juni 2014

...mein persönlicher WM Start 2014...Rums #24/14

...ich gestehe: großer Fußballfan war ich noch nie...
...aber wenn eine WM ins Haus steht, dann kommt bei uns auch das WM-Feeling auf...
...so ganz ohne Ausschmückung geht es dann nicht, die Flagge wird gehisst und wenn der Göttergatte den Fernseher mit Bier und Knabberzeug besetzt, dann sitze ich meistens mitfiebernd daneben...

...dabei ist mir ziemlich egal, welche Mannschaft spielt, sondern ich liebe einfach nur spannenden Spiele... 

...dieses Mal hat mich sogar vor dem heutigen Start der Weltmeisterschaft, das WM - Feeling gepackt, da ich am Sonntag mit einer "Elite"truppe namens Sandkasten um die Wette WM-Outfits genäht habe...

...getroffen haben wir uns alle bei Claudia von Kekero...
...und mit gespielt haben...
Tanja von LieseLotte & Friedrich
Kerstin vom Nähzirkus 
Sarah von MUDDIs
Doris von luni & druetken
Sabine Streuterklamotte
Ricarda von Pech & Schwefel
als Auswärtsspielerin Andrea von lya und ich
und unsere Trainerin (daher nicht auf dem Foto, denn einer musste ja die Bilder machen)
Jenny von miari


...Dank des Sponsoring des Footballfeeling 2014 - -Jersey von Alles für Selbermacher, kam schnell eine Zugehörigkeitsgefühl auf, was seinesgleichen sucht...

...auf engsten Raum sind die besten Spielzüge entstanden, Teamarbeit war dabei alles und keine von uns hat den Faden verloren...

...am Ende des Spiels haben wir alle gewonnen und sind bereits jetzt Weltmeister im gemeinsamen Nähen...

...Mädels ihr seid die besten Mannschaftsspieler!!!...

...das einmalige Erlebnis werde ich nie vergessen...

...gemopst von einem Sandkastenmädel...

....und da ich das "Mannschaftsoutfit" mit dem Footballfeeling 2014 von Sari Ahokainen für mich genäht habe, ist das doch auf jeden Fall einen Rums wert... 

...mein erster Fußballgegner im heimischen Garten war unser Bruno Brunetti, der heimlich mit den brasilianischen Dribbelkünstlern trainiert hat...
...einmal am Ball, hatte ich keine Chance mehr... 





...ich werde jetzt noch heimlich im Trainingslager (Ort wird nicht bekannt gegeben) weitertrainieren, damit ich das nächste Mal einfach bessere Chancen habe...


...erste Aufwärmübungen...
 




 ...huch!...wo ist er jetzt hin, der Ball?...



...damit ich nicht allein im Footballfeeling 2014 die WM verfolgen muss, hat mein Göttergatte auch von meinem Extraeinsatz an der Nähmaschine profitiert...da er aber heute ganz spät von einer Geschäftsreise nach Hause kommt, werde ich euch morgen berichten, ob er oder ich mich mehr gefreut habe...

Viel Spaß beim WM - Start wünscht euch