Mittwoch, 19. November 2014

...ich mag Geheimnisse...

...und jetzt in der beginnenden Vorweihnachtszeit besonders...

...einige Vorbereitungen laufen hier bereits, damit ich beim Endspurt zum 24.12. nicht zu sehr unter Druck gerate...

...und ein besonderes Augenmerk hat momentan die Vorbereitung der Adventskalender, da es ja bis zum 01.12. nicht mehr weit ist...

...für den Großen und Mimi Mausmeier habe ich alles im Griff, denn sie haben beide einen "immer währenden" Kalender, die nur noch befüllt werden müssen (wenn ihr wissen wollt, wie die aussehen, dann müsst ihr hier schauen)...
...und da der Adventskalender des Großen auch noch von seiner Patentante bestückt wird, kann ich dem 01.12. immer relativ entspannt entgegen sehen, denn für mich gibt es wieder den Adventskalender von Alles für Selbermacher...

...aber STOP...was ist mit dem Göttergatten, der hat eigentlich keinen richtigen Adventskalender, auch wenn er bisher keinen großen Wert darauf gelegt hat...

...dieses Jahr habe ich aber mit den Kids beschlossen, dass er unbedingt einen eigenen bekommen muss...ich bin verantworlich für die Erstellung eines Adventskalender und der Große und Mimi Mausmeier werden ihn füllen...


...heimlich konnte ich die jetzt sticken, da der Göttergatte auf Geschäftsreise war und so unsere Vorbereitungen nicht mitbekommen hat...


...ich habe die Zahlen auf einer alten Jeans vom Göttergatten gestickt, so dass es auch noch ein richtiges Recyclingprojekt geworden ist und mir gefallen sie sehr gut kombiniert mit dem karierten  Baumwollstoff...

...mein Auftrag ist damit erfüllt und nun sind die Kids dran...

wenn ihr jetzt auch noch ganz schnell Adventskalenderzahlen benötigt, dann könnt ihr diese bei SiMas Paradies (heute sogar noch zum Sonderpreis!) einmal für den großen Rahmen (13x18) und kleinen Rahmen (10x10) bekommen... 





...aber es sind nicht nur die Adventskalenderzahlen enstanden, sondern am Wochenende hatten wir auch ein Treffen von unseren Sandkastenmädels und dieses Mal haben wir es doch tatsächlich geschafft, nicht nur zu sabbeln sondern auch ganz viel zu nähen...

...ich habe aber extra nichts Kompliziertes mitgenommen, sondern mich einfach mit der Produktion von Leseknochen beschäftigt, die ja immer als Geschenk gut ankommen... einen ganzen Haufen habe ich genäht, wobei ihr auf dem Foto nur einen kleinen Ausschnitt davon seht...

   
...und die Schlafmaske ist auch noch am Wochenende entstanden, da Mimi Mausmeier noch ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin brauchte...



...die bekommt ihr ab sofort bis zum 24.12. als Goodie bei SiMas Paradies...

...ich weiß zumindest, dass ich nun noch ein paar Wellnesspakete mit der Schlafmaske packen werde...

...es macht einfach Freude, solche Geschenke vorzubereiten und ich mag es sehr, dass wir nun in die geheimnisvolle Zeit einsteigen...

verlinkt: 
Mmi 
outnow!


5 Kommentare

  1. ... die zahlen auf jeans sind wunderschön geworden und auch die leseknochen sind wunderbar. als wellnespaket mit schlafmaske natürlich unschlagar :-)

    vielen dank für deine erneute unterstützung !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  2. Mensch warst du wieder fließig.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Hallo sandra , die idee mit jeansstoff finde ich klasse.kannt du mit bitte sagen, woher du den schriftzug relax hast**** lg Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Du Fleissige !!!!! Ich bin ja mal gespannt was Dein GöGa sagt ! Ich gerate grad irgendwie in Zugzwang !! Braucht mein Mann denn auch einen Kalender !?
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh, was ist denn nun am schönsten? Ich glaub' die Schlafmaske... Ich musste soooo grinsen. Jedenfalls bist Du außerordentlich fleißig gewesen die letzten Tage, muss man voller Respekt anerkennen.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen