Donnerstag, 13. Februar 2014

Schatz, ich habe nichts anzuziehen…. Rums #7/14



…kennt ihr das auch?...

…eine Feier naht und irgendwie findet sich nicht das passende Outfit in dem gut gefüllten Kleiderschrank…
…so ist es mir letzte Woche ergangen…
…eingeladen waren wir zu einer legeren Party mit Tanz zum 50. Geburtstag meines Schwagers…
…und da sie ja leger war, passte natürlich nicht mein Balloon.DRESS
 …definitiv zu fein…
…und alles andere gefiel mir einfach nicht…
…so musste ich meinem Göttergatten erst einmal erzählen:

„Schatz, ich habe nichts anzuziehen!“

…aber so was bringt den Göttergatten absolut nicht mehr aus der Ruhe, weil das für ihn nicht bedeutet, dass er nun stundenlang zum Shoppen durch die Stadt laufen muss...

...sondern, dass ich bis tief in die Nacht die Nadeln glühen lasse…
…natürlich kam ich auf den genialen Einfall für ein neues Outfit einen Tag vor der Feier…ausgerechnet Donnerstag, wo ich lange arbeiten muss…also schnell die Mittagspause ausnutzen und den Schnitt abzeichnen und dann nach Feierabend Stoffe raussuchen, zuschneiden und nähen…

…um 1.17 Uhr war ich fertig und weil mein Göttergatte natürlich bereits tief schlummerte, konnte ich keinen abschließenden Check vorm Spiegel im Schlafzimmer durchführen…das musste nach einer kurzen Nacht am nächsten Morgen nachgeholt werden…

…TADAA!!!…
…mein Partyoutfit…

 Schnitt: Caya, Ottobre 5/2013
Stoffe: Streifenjersey vom Händler vor Ort
schwarzer Jersey von Hilco (Stoff & Liebe)
Fischejersey Holländischer Stoffmarkt
Jersey türkis: Lillestoff
Pailletenstern: Alles für Selbermacher


…mittlerweile hat es seinen Auftritt gut überstanden und war genau richtig für die Feier… ...super bequem zum Tanzen und am Buffet *zwinker*…

…den Schnitt habe ich das erste Mal bei jakobabs bewundert... 
…bei den Stoffen bin ich ganz ökonomisch vorgegangen…
...alles Reststoffe von meinen letzten Nähprojekten…

…und damit war auch mein nächstes Rumsprojekt fertig...

…mal schauen, vielleicht trage ich es morgen beim Valentinstag...




 ...oder es heißt wieder: „Schatz, ich habe nichts anzuziehen!“…

...ich wünsche euch einen schönen Rumstag und morgen eine wundervollen Valentinstag…





20 Kommentare

  1. Ja unsere Männer haben es gut!;-)! Keine nervigen durch die Stadt Rennereiein mit frustrierten Frauen weil dich nichts passt oder gefällt...sondern selbst ist die Frau!perfekt!
    Sandra das Kleid ist der Hammer und das aus Resten...hust hust...unglaublich!
    und unglaublich schön und cool!
    die Nachtschicht hat dich gelohnt!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Psssstttt...liebste Tina...eigentlich bin ich diejenige, die nervig durch die Stadt shoppen geht... mein Göttergatte ist die Geduld in Person ;-)
      Danke für's Kompliment zum Kleid.

      Löschen
  2. *Kinnrunterklapp* Perfekt! Gefällt mir supergut!!

    AntwortenLöschen
  3. An der Puppe fand ich es ja schon super ,aber angezogen ist es echt ein Knaller ,passt ja wie angegossen !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kleid ist der Hammer geworden! Super schön und steht Dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön!
    Komme grad nicht zum nähen für mich.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst wirklich toll aus :) da bin ich ja mal gespannt ob es für Valentinstag gut genug war oder ob doch ein neues her mußte :)))

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Super! Du siehst klasse aus in deinem Kleid.
    Tolle Stoffauswahl, und der Schnitt sieht echt aus, wie für dich gemacht.
    Begeisterte Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. schön, wenn man sich selbst tolle kleider zu jedem anlass nähen kann ♥ fesche maus du!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Absolut passend - und das nicht nur für den Anlass ;-).
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Nö, kenn ich nicht. Ich bin IMMER zufrieden mit dem Angebot meines Kleiderschranks. *hust*

    Hihi. Total klasse Dein Partyoutfit!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Klasse,einfach klasse!!Liebste Grüße Tanja…die sich grade fragt,ob sie eigentlich auch so tolle Stoffreste im Regal hat…hm….

    AntwortenLöschen
  12. da hat sich die Nachtschicht gelohnt, das Kleid ist superschön geworden und es steht dir sehr gut.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Du hattest ja davon berichtet und ich muss sagen es steht Dir ausgezeichnet!!!
    Da hat sich die Nachtschicht definitiv gelohnt
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  14. spitze, liebe sandra :-) die fischgräten oben rum sind genial!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  15. seeeehr schön :)
    hat was von Katwise ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  16. so richtig schick - gefällt mir :-)
    glg
    melly

    AntwortenLöschen
  17. Die Nachtschicht hat sich definitiv gelohnt, ein richtig "freches" Kleid.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Kleidchen und lustige Bilder;-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  19. Sehr cooles Teilchen, gefällt mir super gut!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen