Donnerstag, 27. Juni 2013

Rums #26 ...auf der Pirsch erfolgreich...

...heute mal nichts Genähtes...
...ich besuche ja gerne regelmäßig Flohmärkte, um nach Dingen zu schauen, die ich für meine kreativen Ideen verarbeiten kann...
...Anfang Mai war ich auf einem riesengroßen Flohmarkt, wo ich ein paar schöne Sachen gefunden habe, die ich jetzt nach und nach bearbeiten werde...
...mein Göttergatte hat nur den Kopf geschüttelt als er gesehen hat, was ich dieses Mal angeschleppt habe...
...unter anderem bin ich als "Sammlerin" bei den Jägern fündig geworden...




...sicherlich nicht jedermanns (-frau) Sache, aber bevor sie auf dem Speermüll landen, hatte ich gleich eine nützliche Dekoidee...
...erst einmal weiß vorstreichen...
...und dann habe ich in den Farbtopf gegriffen...
...bei dem silberfarbenen Geweih wusste ich sofort, wo er hinkommt...
...und zwar ins Schlafzimmer als "Kettenaufhänger"...
...bei dem pinkfarbenen bin ich mir noch nicht ganz sicher...
...soll er auch Ketten hüten?...
...oder vielleicht die Geschirrtücher in der Küche?...
...oder verschenke ich ihn?...
...was denkt ihr?...
...da das silberfarbenes Geweih aber auf jeden Fall für mich ist, habe ich auch gleich meinen heutigen Beitrag für Rums...
...und weil ich ab heute Urlaub habe, kann ich auch mal in Ruhe bei den anderen Rumsmädels reinschauen...
...einen schönen Donnerstag wünscht...

12 Kommentare

  1. Na schick die Teile,
    Und bevor sie auf dem Müll landen.
    Viel zu schade.
    LG PEtra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! :-) Ich habe auch mehrererere ;-) - hab ja ein Hirschzimmer seit über 2 Jahren. Meine sind rosa-weiss und hellgrün und mein Männe hat sie höchstselber in diesen Farben angemalt ;-) (kaum zu glauben aber wahr!) :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool......habe ich auch einige aufgepeppte bei mir hängen.....Gruß bella

    AntwortenLöschen
  4. cool dein Schmuckhalter, bei mir wäre er rot/weiß gepunktet.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  5. so bunt gefällts mir sehr, sonst bin ich ja nicht so der fan von diesen toten tieren an der wand :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Coole Idee. Macht sich doch bestens als Kettenaufbewahrer oder Geschirrtuchhalter. Du könntest auch noch einen als Taschensammler in den Flur hängen? Der hätte hier gut zu tun ;o)

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. So gefallen sie mir auf alle Fälle besser :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Idee!!! Sehen echt super aus!!!

    AntwortenLöschen

  9. och Sandra ... da findest du sicherlich noch ganz viele Möglichkeiten.
    Man kann ja alles mögliche an diese geweihe aufhängen und bei Bekannten prangen sie im Flur als Gardrobehaken in verschiedenen Höhen!! Hat auch was ;-)

    Liebe Grüße von Anette,
    die ihre neue Tasche gaaaanz dolle liebt!

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Idee! Das Geweih als Kettenhalter schaut toll aus - perfekte Deko!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  11. sieht suuuuuuuuuuuuuper toll aus - guck auch schon immer auf dem Flohmarkt danach...

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen