Donnerstag, 30. Mai 2013

...Rums für Faule !?!?!?...

...so sollte mein Beitrag heute eigentlich heißen, da ich euch mein Shirt von letzter Woche wieder präsentieren wollte...
 

...denn dieser schmale Streifen hat mich sehr gestört...
 
...also was machen?...
 
...mein "Lieblingswerkzeug", den Nahtauftrenner, zu Rate ziehen...
 
...und eine neue "Zwischenlösung" finden...
...ganz ohne sah es nämlich auch nicht aus...
 
...nach zweimal!!! auftrennen war ich dann endlich zufrieden und mein Sterneshirt sieht jetzt so aus:
 
 
 
...und das auch noch bei strahlendem Sonnenschein, der letzte Woche noch fehlte...
...ich habe zwischen Ober- und Unterteil einen 5cm - breiten Jerseystreifen eingesetzt und ich finde jetzt sitzt es vernünftig....
 
 
 
...so...und nach Rückfragen bei der Leitung der Rumsorganisation wurde mir mitgeteilt, dass "nur" das Präsentieren dieser "schweißtreibenden" Veränderung (ganz ehrlich zweimal auftrennen nimmt mehr Zeit in Anspruch als ein Shirt nähen!!!!) "RUMS FÜR FAULE" wäre...
 
...ja und wenn ihr nun mal genau auf den Hintergrund meiner Fotos schaut, erkennt ihr, dass ich mich bei einer ganz Lieben befinde, die sich so gut wie NIE nur mit einem Kleidungsstück bei Rums zufrieden gibt... 
 
...na, da musste ich doch einfach noch was zusätzlich nähen...
 
...da sich mein abgewandelter Schnitt (Mischung zwischen Allerlieblichst - Shirt und Lucky Cat von Ottobre) ja nun bewährt hat, wurden gleich die nächsten Jerseyschätzchen angeschnitten...
 
...im Streifenlook ganz "affig"...
 
 

 
...dieses Mal mit Bündchen unten...
 

...aber STOP was ist das denn?...
 


...na, dann bewundere ich jetzt erst einmal die schönen Blumentöpfe von Scharly...
 

...und schwupps, da war sie dann schon wieder da...
 
 

 
 
 
Schnitt: allerlieblichst und freie Ergänzungen inspiriert durch Lucky Cat von Ottobre
Stoffe: Lillestoff und farbenmix
Anmerkung: ...der Sternenjersey von Lillestoff hat mir das zweimalige Auftrennen nicht übel genommen und sah genauso gut aus wie vor dem Auftrennen...einfach eine super Qualität!!!!
 
...ich habe Scharly ganz kräftig von der Arbeit abgehalten, lecker Rhabarberkuchen genossen und sie zum Fotografieren verdonnert...
 
...na, Scharly, da wirst du wohl heute wieder eine Nachtschicht einlegen müssen, um für Rums noch fertig zu werden...
 
...ich freue mich aber morgen schon auf deine kreative Nähzauberei, die hieraus entstehen wird...
 
 
 
...auf dem Heimweg hat mich die Sonne noch ein wenig begleitet...es war einfach schön...knutscha* Scharly ;-)...
 
 
 
...und jetzt schau ich mal, ob Scharly hier bei den Rumsmädels ihren Beitrag doch noch eher eingestellt hat als ich...
 
...ich wünsche euch einen schönen Donnerstag...

24 Kommentare

  1. Das sind sooo schöne Shirts! Wunderbar, gefallen mir beide sehr gut!
    Hach, Scharly ist einfach toll!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Jersey auftrennen ist echt nix für Faule. Ich glaub, ich hätte die Naht einfach weggeschnitten; ich bin wirklich faul!!!
    Aber das Ergebnis ist prima und dein zweites Shirt gefällt mir fast noch besser!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Bericht. Und zwei schöne Shirts. Und ehrlich: mir gefällt es so auch besser!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick :-)) Un deine Rettungsaktion ist auch super geworden - gefällt mir auch so viel besser :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt einen Trick zum auftrennen der Ovinaht, falls du den noch nicht kennst, machste mal einfach pieps ;-)

    Tolle Shirts sind es geworden und ich bin gespannt, was du aus Frl. Gänseblümchen werkelst.
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Aylin

      ...jetzt werden bestimmt ganz viele Mädels "piepsen" :-)))

      Löschen
    2. Hallo! Ich mach auch mal Pieps... Darf ich den Trick bitte auch erfahren? Danke schon jetzt!

      Löschen
  6. *lach* Wunderschöne Bildergeschichte am Morgen!! <3 Beim Rhabarberkuchen wär ich ja gestern gern dabei gewesen! *neidischbin* Aber wneigstens hab ich Euch ganz kurz gehört. ;o)

    Tolle Shirts! Das Faule und das affige ebenso. :o) Ich grins immer noch... ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!!!
    Du siehst klasse aus und ich konnte die Shirts ja schon bewundern ;o)))
    und ich lasse mich gerne von Dir abhalten, habe ich ja noch Zeit...
    > sollten wir bald wiederholen, vielleicht locken wir bei Dir ja auch die Sonne raus
    *lach
    erst der regen und zu den Fotos passend die Sonne, perfekt!!!

    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mir lebhaft vorstellen wie ihr zwei nur am gackern wart !
    Zum Glück treff ich Euch ja ganz bald ,freu....
    Mit dem verlängerten Streifen find ich das Shirt auch " besser " und das Affenshirt ist ja wohl der Hit ,super !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Wie lustig!!Schon beim ersten Bild vor der Hecke dachte ich..."haben die alle dieselbe Hecke?!"
    aber dann kam ja die Auflösung;-) Sieht lasse aus,dein Shirt..und 2 mal auftrennen ist nun wirklich nix für Faule..die hätten es gelassen wie es ist und dann wärs vielleicht im Schrank versauert..das wäre doch schade gewesen!!!!
    Und das Neue ist auch toll...würde ich auch nehmen!!
    War bestimmt nett gestern..und trotzdem noch genäht..wow!!
    Liebste Grüße tanja

    AntwortenLöschen
  10. super die Shirts, das mit dem Streifen ist eine klasse Idee, ich finde meins
    sitzt auch nicht richtig. Ich geh dann mal trennen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Ich hätte meinen Rhabarberkuchen liebend gerne mit euch beiden geteilt :-D
    Ich hatte mir bei dem Shirt zwar vorher nichts dabei gedacht, aber ja.....jetzt schaut´s noch besser aus!! Du FLEISSIGE!!!
    Ganz toll!!!
    *Dicken Drücker*
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. ja super!!! eines ausgebessert, gleich ein neues hinterher, so geht das ♥ klasse shirts, und ja die sonne, ich hab sie auch zeitweise gesehen!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  13. Wow! ♡
    Das war bestimmt ein fantastischer Tag. Von solchen Momenten und Freundschaften kann man soooo viel Energie zehren, nicht wahr?

    Deine Shirts gefallen mir Supe duper gut. Jetzt brauch ich den Schnitt auch

    GlG und nen Drücker
    Die Din

    AntwortenLöschen
  14. *lach* ihr seid ja zwei Ulknudeln!!! Tolle Shirts hast Du genäht, vor allem gefällt mir Dein Affenshirt mit dem Bündchen unten. Den Schnitt habe ich mir ja auch schon letzte Woche gekauft, hoffentlich finde ich mal Zeit ihn zu nähen.
    liebe Grüße mit gerade ein bisschen Sonne aus Köln
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Ihr Zwei ... das kann ich mir auch gut vorstellen ((o;
    Zweimal auftrennen ist wahrlich nicht faul ... und dann nähst Du auch noch ein zweitest Shirt! Mir gefällt das 1. Shirt mit der Änderung auch besser als vorher - das Trennen hat sich also gelohnt. Und das affige Shirt ist sowieso richtig klasse!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. oooooooohhhhhh Sandra!

    Was für ein tolles Kleidungssück ist das aufgetrennte Shirt denn???
    Mit dem neu eingesetzten Streifen betonst du deine Figur richtig gut und ohne Bündchen unten --->Perfekt! Ich dacht, mich laust der Affe und was zeigst du uns dann?
    Noch ein Affenmotiv - Shirt obendrauf gesetzt, aber als ich die pinkfarbende Fahne UND Sonne auf den Bildern entdeckt habe, war mir klar: Du bist bei Scharly :-)

    Ha und bald seit ihr am Teich ... ich zappel jetzt schon vor Freude!!!

    Ganz liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  17. Haha...Liebe Sandra..ich lieb solche *Nähgeschichten*
    Sei es vom Nahtauftrenner,Stöffchen,Mixschnitt,Sonne tanken,zu Besuch sein... :)))
    Wunderbare Shirts sind entstanden...bin auch an diesem Schnitt...zugeschnitten sind die Stöffchen...Wenn ich dann nicht mehr weiter weiss,meld ich mich,hihi...
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Shirts, beide. Der Jerseystreifen beim Sterneshirt ist echt eine supergute Lösung, so sieht es erst richtig klasse aus. Ich glaub, so in der Art muß ich dir wohl eines nachmachen. Und auch die "Affens" mit den Ringeln sind klasse.
    Schön, dass ihr so einen tollen Tag zusammen hattet.

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Shirts!
    Und das Treffen kann ich mir gut vorstellen, daß das TOP war!;-)!

    Und übrigens....wegen Änderungen und der Vorstellung vom Einsatz des Nahtauftrenners liegen hier mindestens 3-4 UFOS weil ich es sooooo gerne mache!!!;-)!

    Die Änderung hat sich bei Dir gelohnt!!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  20. Das sind echt tolle Shirts, den Affenstoff hab ich auch noch hier liegen wobei mir ehrlich gesagt bis jetzt nicht die Idee kam ihn für mich zu verwenden aber wenn ich dein Shirt sehe muß ich mir da noch mal Gedanken machen *grübelllll* na und den Nahtauftrenner oh je schnell meine Gedanken an ihn verdrängen kenne ich leider auch.
    Also wie gesagt super schön

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  21. boa, das zweite gefällt mir uuuuuuunglaublich gut!!! so tolle Stoffe! und das mit dem Bündchen find ich sehr schön!

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Shirts! Der Streifen ist wirklich die Ideallösung, das kommt richtig gut. Und auch das Bündchen am affigen Shirt, sehr sehr schön.

    Doch vor allem: Ich glaub, ihr habt so richtig mörderviel Spaß gehabt!! Herrlich!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen