Mittwoch, 27. Februar 2013

...keine Prinzessin...

...Mimi Mausmeier möchte schon seit langem keine Prinzessin mehr sein, 
sondern eher Ritter, Pirat, Forscher, Pilot...

...bloß kein rosa...

...eher rebellisch, abenteuerlustig steht sie mit beiden Beinen im Leben...

...und das ist auch gut so... 

...dafür versuche ich dann auch ihr Outfit entsprechend anzupassen, vor allem mit Kuschelfaktor, damit es draußen auch warm genug ist...

...wie z.B. hier mit einer Amelie aus Fleece...
(leider nicht am lebendigen Model, weil sie unbedingt mit einem Freund Star*War*s draußen spielen musste und keine Zeit hatte)

...so ganz ohne Rüschen kann das Mutterherz dann doch nicht ;-)...


 ...und als begeisterte Reiterin gehts auch nicht ohne Pferd...

Stoff: Stoffmarkt
Stickbilder: geschenkt bekommen:-)

...und ich habe endlich mal wieder einen Beitrag für Meitlisache...

...denkt daran: morgen ist wieder RUMS...


...eine schöne Wochenmitte wünscht euch...

11 Kommentare

  1. Genau meine Welt für Pippi ist man nie zu Alt & außerdem ist sie das stärkste Mädchen der Welt ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Süsses ....ähmmmm sorry cooles ;-) freches Outfit.
    Die Farben sind toll und wurden hier auch vom Übergang rosa zu cool und groß
    genommen.
    viele Grüße
    Michaela

    Rums...Mist muss heute unbedingt mal fotografieren....

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sandra,
    Ich finde da hat Mimi Mausmeier recht, draussen mit einem Freund star wars spielen ist wichtiger, als Fotos machen ;0))))
    > die amelie sieht super aus!!! Und so kuschelig
    Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und muss sehen das ich für morgen mein kopfkino umgesetzt bekomme...
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool und doch ein ein bisschen Mädchen !
    Möge die Macht mit euch sein ,hier sind es immer noch die Grippeviren :0(
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Würdest Du nicht selber nähen, sähe das mit "kein-rosa" bestimmt noch etwas schwieriger aus......wenn ich da so an die entsprechende Abteilung eines schedischen Labels denke ;-) .......
    Und so ist die Tunika NICHT rosa und trotzdem schön mädchenhaft....toller Kompromiss!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Trallahie Trallaha Trallahoppsassa!!!!

    Sehr gelungen! Und wer braucht schon pink und rosa,wenn einem die restliche Farbwelt offen steht!!

    Bis morgen,
    GlG die DIn

    AntwortenLöschen
  7. Och....wie süß....tolle Farben und das mit der Rüsche unten ist auch mal eine Idee !
    Die Fotos sind klasse.....verstehe ich Voll und Ganz wenn die Kleine " mächtig " Spaß draußen hat...grins !
    Bis jetzt hab ich noch Glück....wenn ich abends nach Hause komme bin ich bei Lillith voll angesagt und sie begleitet mich nach unten in die Waschküche ( joh....da mach ich immer die Fotos ) und wir schlagen gleich 3 Fliegen mit einer Klappe.....quatschen.....Wäsche abhängen.....und Fotos machen....lach.
    Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. oooh die ist ganz toll geworden! du weißt ja, wie gern ich den schnitt mag :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. oh,,richtig schön!!!Und trotzdem auch noch mädchenhaft!!! Meine Jüngste mochte im Kindergarten absolut kein rosa...und holt scheinbar die Phase jetzt noch nach ;-)LIebe Grüße!!!!Tanja

    AntwortenLöschen
  10. so eine schöne Amelie, die ist richtig klasse geworden!
    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  11. oooooooooooooooooh wieeeeeeeeeeeee wunderherrlich schön♥ grüss mir die kleine starke prinzessin mal...
    ;-)
    und psssssssssssssst...rosa und glitzer und stark und kämpferisch..die kombi geht auch *gggg* drückeuch
    silke♥

    AntwortenLöschen