Donnerstag, 31. Januar 2013

RUMS #5

Sorry, 
das müsst ihr heute ertragen!!!

...die 3.999xte Kanga aus echt günstigem Polystoff von Herrn Suijker genäht...

...und ich zeige sie heute auch extra nur auf meiner Agathe, damit sie nicht wie ein Sack an mir hängt!!!!!...

Ach - und noch etwas: 
ich habe schon seit längerem auf Kommentarmoderation umgestellt, da ich mich nicht über anonyme Beiträge ärgern will...

...so - und nun gehts "ernsthaft" mit meinem Beitrag für RUMS los...

...meine Kanga...


 ...ich hatte noch einen wunderschönen und hochwertigen Funktionsfleece von Herrn Suijker liegen, der unbedingt verarbeitet werden musste...


...ideal für eine Kanga von jolijou...

...ein richtiges Kuschelteil, welches mir in den letzten kalten Tagen wirklich gute Dienste geleistet hat...

...da ich nicht sonderlich groß bin, habe ich die Größe M in mittellang gewählt, denn das ist bei mir eher eine lange Version...





...der Fleece reichte nicht mehr für eine komplette Kanga, so habe ich die Bündchen, Innentaschen und Innenkapuze in grün-oliv gestreiften Jersey gewählt und die Außenkapuze aus festerem Sweatshirtstoff genäht...
...vorne durfte noch eine wunderschöne Stickerei von Lila-Lotta Platz nehmen, die ich mal von einer ganz Lieben geschenkt bekommen habe...


   
...alles mit einer Overlock-Flachnaht verziert (psst!!! - ist mir erst aus Versehen passiert und hat mir anschließend so gut gefallen, dass ich die Verzierung konsequent weitergeführt habe)...


...die Kanga habe ich letzten Woche zu unserem Bloggertreffen bei Muddi getragen und da findet ihr auch ein Tragebild von mir ;-)...

...die Mädels waren ganz begeistert von dem Fleece und mussten die Kanga streicheln...
...richtig nett!, so hatte ich gleich meine Streicheleinheiten weg:-)))...

...ganz viele tolle Beiträge könnt ihr heute hier bei Rums bewundern...

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag (bei uns sind Zeugnisferien und ich muss leider bis heute abend arbeiten *schnief*, da müssen die Kids ohne mich ausschlafen, was ihnen garantiert nicht schwer fällt)


26 Kommentare

  1. Wow sieht klasse aus ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Man sieht förmlich, wie kuschlig dieser Kanga ist! Toll geworden!
    Ich habe mir auch gerade meinen ersten Kanga genäht und bin begeistert - für Frostbeulen genau das Richtige!
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ober klasse aus!
    Super schöne Farben und Kombi und Kanga ist einfach ein toller Schnitt!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht gemütlich aus!!! LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Toll geworden! Wie gut, dass manche Fehler sich hinterher als so schmückend herausstellen...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Na...sie/es/er (was ist Kanga eigentlich?) steht Dir aber auch bombastischfantastisch gut!!!!

    Ich finde sie/es/ihn sooooo richtig klasse.....
    Sei liebst gegrüßt
    die DIn

    AntwortenLöschen
  7. Zum reinkuscheln schaut der aus!!! ein richtiges lieblingsteilchen, gell!!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. .....einfach herrlich, wenn man soetwas tolles kann!Ein superschönes Kuschelteil, in dem ich mich auch sehr wohl fühlen würde ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Einen schönen Pulli hast du da genäht! Dem Stoff sieht man seine Kuscheligkeit auf Anhieb an!

    Liebe Grüße und ich drücke die Daumen, dass der Tag schnell vorbei geht!

    Mlle Pfingstspatz

    AntwortenLöschen
  10. ... noch so ein wohlfühl-kuschel-schnell-über-gezogenes Kleidungsstück :-) Frau Streuterklamotte hat heute auch so was Kuscheliges gezeigt! ... ich muss wirklich mal üben :-) Kann ja nur Tunikas aus toten Farben nähen ^^ ...DAS muss sich ändern!

    Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra,
    deine Kanga sieht gut aus - aber ganz schön lang... oder wirkt das nur so?
    Bin doch auch so klein.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  12. kam mir doch irgendwie bekannt vor;-))!!
    Hast du toll genäht,echt!!Und witzig,wenn aus einem "Fehler" dann ein Style wird:-)) Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  13. oh, wie muckelig, da könnt ich mich jetzt auch reinkuscheln. ein bissel neidisch bin ich ja auf euren suijker-besuch, ich möcht so gern auch mal dahin. leider isses viel zu weit. nuja, man muss auch gönnen können. ;-)
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  14. ... ;-) !!! Ich hab mich jetzt erst mal schlappgelacht :-D !!!
    Jaja, ....was für Ansprüchen man als Bloggerin ausgesetzt ist ..... ;-)

    Die 3.999xte Kange ist super!!! Und ich schau mir deshalb auch sehr gerne die 4.000xte noch von Dir an!!! Solltest Du also nochmals Stoff haben, dann näh gerne noch eine!! Denn DIE kannst Du im Gegensatz zu so manch anderem Kleidungsstück wenigstens täglich tragen ...wir verstehen uns ;-)???

    Liebste Grüße.....und heute eben mal mit einer Portion Ironie :D
    *drück DIch*
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. Jawoll ja, steht dir wirklich hervorragend... und so ein tolles Teil MUSS Frau zeigen... egal, ob Kanga, die erste oder 15.409te!!!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Echt Sandra....soll ich ehrlich sein.....deine genannte Stoffquelle kann ich gerade so noch ertragen....da blutet mein Schnäppchenjägerherz ......wo mich die Doris damit doch schon immer ganz kirre macht....lach.
    Aber deine so schön kuscheligen Kangas....ja davon kannste sehr gerne 10 am Tag zeigen !
    Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Ein wirklich schönes Teil. Und hängt gar nicht wie ein Sack an Dir (hab mal auf die Fotos gespitzt). Zum Glück hat der Fleece nicht ganz gereicht, sonst wäre ja nicht so ein schönes Teil entstanden.

    AntwortenLöschen
  18. Sieht echt schön aus, und gerade die "Notlösung" von wegen zu wenig Stoff macht was ganz besonderes draus. Will auch kuscheln!;o)

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  19. Ahhh, ja, den tollen Hoodie, den kenne ich doch persönlich ;o)
    Und das Stöffchen, dass ist wirklich streichelzart :o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  20. ich schau mir auch die 6.999 noch gern an, vor allem, wenn sie so lässig daher kommt :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  21. Wie das ist nich 100% Baumwolle,dann Klick ich mal ganz schnell von diesem Fürchterlichen etwas weg :0))))))))))))))
    Hahaha,am lebendem Objekt sah er wesentlich besser aus als an Agathe !
    GLG
    Drück Dich
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sandra,

    die Kanga sieht wirklich klasse aus! Wie nett, wenn frau dadurch gleich noch zusätzliche Streicheleinheiten bekommt (o;
    Die Naht Deiner Overlock ist auch klasse bei Jungs-/Männershirts, dafür benutze ich sie gerne.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  23. Das ist aber eine wunderschöne kuschelige Kanga geworden...ich finde die Streifen dazu ganz ganz toll!
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  24. Den fand ich am Samstag schon total klasse...hatte ich dir das eigentlich gesagt? ;o)

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  25. Ich find den nach wie vor wunderschön. M passt mir auch, du darfst ihn gerne herschicken. Tolles Teil, schöne Farben, und gerade, dass der Fleece nicht gereicht hat, macht es so toll. Das dunkle Lila der Kapuze macht's zusammen mit der Appli so richtig schick. Ich mag den!

    AntwortenLöschen
  26. Das Lila ist toll- und der Pulli auch :)

    AntwortenLöschen