Dienstag, 26. Juni 2012

...es gibt ab und zu Situationen...

...die man persönlich nicht so gerne erlebt...

 ...UPPS...sorry...wollte nicht stören....


 ...lesen sie ruhig ihre Zeitung zu Ende...
...ich bin schon wieder verschwunden (*im nächsten Loch, was sich öffnet*)...

...da es bei uns im Haus keine Türen gibt, die von innen abgeschlossen werden,
könnte diese Situation auch leicht bei uns anzutreffen sein,
 seit dem unsere Kids mehr und mehr Übernachtungsbesuch anschleppen, 
die mit unseren Sitten und Gebräuchen nicht vertraut sind :
Tür angelehnt: frei
Tür geschlossen (aber nicht abgeschlossen): besetzt, bitte nicht reinkommen!...

...um aber weiterhin ein harmonisches Miteinander im Hause zu gewährleisten,
habe ich Stoffreste verarbeitet und "genähmalt" sowie "genähgeschrieben"...

...jetzt weiß jeder bei uns Bescheid!!!...

     

 

Montag, 25. Juni 2012


Großer!
...heute vor 13 Jahren hast du unser Leben entscheidend verändert...
...und wir könnten es uns nicht schöner vorstellen...
...unendllich dankbar, dass es dich gibt...
...wünschen wir dir heute einen wunderschönen Geburtstag...
...wir lieben dich...
Mama & Papa

Freitag, 22. Juni 2012


...liebste Oma...

...heute wärst du 90 Jahre geworden,
wie gerne hätte ich es mit dir gefeiert,
aber ich weiß, dass es dir in deiner neuen Welt,
in der du seit 5 Jahren nun schon lebst,
viel besser geht...

...danke, dass du 40 Jahre für mich da warst...
...ich liebe dich...


 

Mittwoch, 20. Juni 2012

MeMadeMittwoch ...auf letzten Drücker...

...MeMadeMittwoch...

...vorerst der letzte vor der langen Sommerpause,
aber dafür mit Themavorgabe:...

...mein Sommertraum...

...mein Sommertraum ist, den ganzen Sommer in einem kleinen Häuschen direkt am Wasser zu verbringen...

...jeden Morgen den Sonnenaufgang beobachten, das Meeresrauschen genießen und abends die Sonne im Meer versinken sehen...

...ja - leider nur ein Traum, da wir aber nicht weit entfernt von der Nordseeküste leben, wird es in der Sommerzeit sicherlich häufig mit Strandsachen und Picknickkorb mal schnell an die Küste gehen...

...dafür hatte ich mir extra diesen Rock nach dem Schnitt Helma genäht...
...schnell genäht und schnell zum reinschlüpfen...


...für den Rock habe ich ein "gutes - altes" Hemd meines Göttergatten vernäht...
...leider ist er mit dem Ärmel seines Lieblingshemdes an einem Haken so hängen geblieben, dass das Hemd nicht mehr für ihn zu retten war, dafür hatte ich schönen (und eingetragenen) Stoff für den Rock...

...na ja und nun kommt das große ABER:
...auch der Rock bleibt ein Sommertraum...

...kennt ihr dieses Problem, dass ihr beim Maßnehmen auch immer zwischen mehrere Größen steht?...
...bei der Helma waren es 3! unterschiedliche Größe und ich habe mich dann entschieden, zu mitteln...

...und das ist nun das Ergebnis:




...leider zu groß...

...ich werde mal schauen, ob ich dafür eine andere Trägerin finde..
 ...und für mich gibts eine neue Helma...

Wie macht ihr das so mit dem Maßnehmen?
Habt ihr ein paar ultimative Tipps für mich, wie ich es beim nächsten Mal besser mache?

...ganz viele Sommerträume könnt ihr heute bei Catherine von Cat-und-Kascha sehen,
bevor es dann erst einmal in die Sommerpause geht...

Liebe Catherine, vielen Dank für diese wunderschöne Aktion, ich freu mich schon auf ein Wiedersehen nach der Sommerpause.

...und jetzt geh ich mal schauen, wovon die anderen Mädels im Sommer träumen...


Dienstag, 19. Juni 2012

...frisch gepflückt...

...nach dem heftigen Gewitter Montag,
 habe ich eine kleine Runde im Garten gedreht, um zu schauen,
 ob unsere (bisher noch wenigen) Rosen, die dem kalten norddeutschen Wetter trotzen, alles unbeschadet überstanden haben...

...dabei habe ich einen kleinen Strauß mit der Kamera gepflückt...








Ich wünsche euch einen schönen Tag!


Montag, 18. Juni 2012

...es war einmal...ein kleines Häschen...



...das langweilte sich fürchterlich...
...so ganz alleine...

...also beschloss es, sich neue Freunde zu suchen...


als erstes traf er auf so süsse weiße Häschen, wie er es war..
...aber - oh weh! -  die wollten nichts mit ihm zu tun haben
und liefen schnell fort...




 ...dann kamen ihm so viele lustige Waldbewohner entgegen,
aber die beachteten ihn gar nicht...


 ...und plötzlich bekam das Häschen ein riesigen Schreck,
weil der listige Fuchs vor ihm stand...

..was sollte er jetzt nur tun?..

...aber das Häschen hatte Glück...


...ein Junge stand plötzlich da und sagte:

"Hab keine Angst Häschen, ich nehme dich mit und passe auf,
dass der Fuchs dich nicht ärgern kann!"


"Immer sollst du dabei sein!"


"...denn meine Schul- und Sportsachen passen hier perfekt hinein!"


...so gingen nun beide gemeinsam durchs Leben und
wenn sie nicht gestorben sind, dann...
HALT - STOP!

...das Happy-End kommt doch erst nächste Woche...
...dies ist nur der Probelauf...

...auf Wunsch unseres Großen ist diese Collegetasche entstanden...

...und da er in einer Woche Geburtstag hat,
wird sie dann offiziell auf seinem Geburtstagstisch liegen...

...vorher ist nur gucken und streicheln erlaubt
 - auch wenn die Geduld langsam am Ende ist *grins*...

Hier noch einmal Bilder "ohne Kind"


Schnitt: Ebook Collegepacker
Stoff: außen - vom Möbelschweden, innen - Staars von farbenmix und alte Jeans von mir!





Einen schönen Wochenstart wünscht
  

Donnerstag, 14. Juni 2012

BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT...#23/12

BEAUTY  IS WHERE YOU FIND IT...#23/12

...es geht mit Gegensätzen weiter...

schwarz vs. weiß
black vs. white


..und ich habe einfach mal mit greifbaren Gegenständen im Hause experimentiert...





...schwarzer Wachsmaler vs. weißer Wachsmaler...
 auf
...schwarzer Tischdecke mit weißen Punkten...

...und wer noch mehr in schwarz-weiß sehen möchte,
 der schaut am besten bei der genialen Nic vorbei...
und zwar hier:




Montag, 11. Juni 2012

...ratter, ratter, ratter...

..so hört es sich seit Tagen in unserem Arbeits-, Näh- und Gästezimmer an...

...da unsere Mimi Mausmeier nur noch nähen will...


...Kopfhörer auf die Ohren, Lieblingsmusik an (momentan MODERN TALKING - man glaubt es nicht!!!!!!) und auf gehts...

 ...unser Bruno "Brunetti" immer dabei...
...zwischen den Stöffchen findet sich immer ein Plätzchen für ihn...


 ...wenn es dann doch zu laut wird, 
dann wird der Kopf eben tiefer in die Stoffe getaucht...




...bei der fleißigen Tochter darf meine Nähmaschine auch nicht still stehen...
(Ergebnisse werden später gezeigt;-))

Einen wunderschönen Wochenanfang wünscht euch 
 
 

Donnerstag, 7. Juni 2012

BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT...#22/12

Neuer Monat - neues Thema


...im Juni geht es bei BIWYFI um Gegensätze...

...und der Start macht...

winzig klein vs. riesig groß
tiny small vs. real huge

...ich liebe Fernsichten, 
bei dem man gut mit Perspektiven "spielen" kann 
und so ist dann auch mein heutiger Beitrag bei uns an der Nordseeküste entstanden...





...ihr dürft selber entscheiden, was nun winzig klein oder riesig groß ist *zwinker*...

...viel kleines und großes gibt es heute bei Nic von Luzia Pimpinella zu sehen...




Einen schönen Donnerstag wünscht euch
 

Mittwoch, 6. Juni 2012

Me Made Mittwoch - Recycling Shirt

konnte ich im letzten Jahr eines meiner Lieblings-TShirts vor dem Altkleidercontainer retten... 


...und da es einfach ein Gute-Laune-TShirt ist, 
kommt es heute beim Zum*ba Fitness zum Einsatz...


...und ich habe noch einen Beitrag für den MMM von der einzigartigen Cat... 

...alle übrigen MMM - Mädels könnt ihr hier finden


Dienstag, 5. Juni 2012

..hier kommt MÖHRE oder Auflösung zum letzten Post...

...letzte Woche hatte sich bei uns das Wetter geradezu ideal angeboten, um ein wenig mehr Zeit an der Nähmaschine zu verbringen...

...die Gelegenheit hat auch unsere Mimi Mausmeier genutzt, die ja stolze Besitzerin einer eigenen Nähmaschine ist...

...und weil sie viel Fantasie und Kreativität besitzt, ist ihr erstes "Designstück" entstanden, welches ich nun *voller Stolz* mit ihrer Erlaubnis in meinem Blog präsentiere...

...darf ich vorstellen:
das ist MÖHRE


 
...ganz alleine entworfen und genäht von Mimi Mausmeier *ichganzstolzbin*...

...sie hat Möhre natürlich letzte Woche mit in die Schule genommen und kann sich seitdem nicht mehr vor Nähaufträgen aus ihrer Klasse retten...

...mittlerweile hat Möhre nun schon zwei Geschwister und weitere werden folgen... 

...meine Stoffrestekiste wurde dafür arg geplündert...

...neue Ideen hat Mimi Mausmeier auch schon und daher bin ich schon ganz gespannt auf ihre nächsten Kreationen...

...ach ja - sie hat mich sogar gefragt, ob sie dafür ein EBOOK machen soll!!!...



Montag, 4. Juni 2012

...wir brauchen dringend Sonne...

...damit Mimi Mausmeier ihr neues Strandkleid endlich ohne Langarmshirt und Leggins tragen kann...

...eine Vlieland aus Jersey von Hamburger Liebe mit lila abgesetzten Bündchen und Tasche...

  ...und wenn ihr ganz genau hinschaut, seht ihr, dass Mimi Mausmeier tierischen Zuwachs aus Stoff in der Hand hält...

...dazu gibt es mehr in einem weiteren Post...


Einen schöne Woche wünscht


Sonntag, 3. Juni 2012

...wer hat an der Uhr gedreht?...

...ist es wirklich schon so spät?...
 
...wo ist nur das Wochenende geblieben?...
 ...meines war gefühlte 1,5 Stunden lang...
...und das, obwohl keine besonderen Aktionen angesagt waren...
...außer "Groß - Putzaktion" im Haus, shoppen beim Schweden und im hiesigen Stoffgeschäft, nähen, Geburtstag feiern von einer lieben Freundin, "Nordic Talking", üben mit dem Großen (der nächste Woche 3!!! Arbeiten schreibt), Wäscheberge beseitigen und heute - das Highlight -:
 Flohmarkt bummeln, auf dem ich tolle Sachen gefunden habe...
 
 
...ich freue mich riesig über meine Fundstücke, 
für die ich insgesamt keine 15 Euro ausgegeben habe...

...die Stoffe (eine alte Kinderbettwäsche) drehen bereits eine Runde in der Waschmaschine, denn ich weiß schon ganz genau, wie ich die verarbeiten werde... 
...die Bücher wurden gleich von unserer Mimi Mausmeier in Beschlag genommen (unsere Pitje Puck - Reihe wird immer vollständiger *freu*)...
 
...und die schönen Glas- und Keramikstücke  *na - ratet mal, welches meine Lieblingsfarbe ist?* bekommen einen besonderen Platz in der Küche, das zeig ich euch aber ein anderes Mal... 
 
...so - und ich gehe jetzt noch eine Runde ans Bügelbrett (mein Göttergatte braucht für nächste Woche noch ein "businesstaugliches Outfit")...
 
 Einen schönen Sonntagabend und einen noch schöneren Wochenanfang, vor allem mit mehr Wärme und Sonnenschein *ich habe am Wochenende ganz schön gebibbert*
wünscht