Mittwoch, 25. April 2012

Me Made Mittwoch - Shelly

...bevor ich nun meinen nächsten MMM-Beitrag vorstelle, 
möchte ich erst einmal ein DICKES DANKESCHÖN loswerden...

...ich war ganz überwältig von euren tollen Kommentaren zu meiner Amy...

...und nicht dass ihr bei den neuen Fotos ein deja vu - Erlebnis vermutet...
...2 Komponenten sind zwar identisch und trotzdem widerum ganz anders...

...also...
...ich habe wieder einen jolijou - Schnitt 
 mit einem meiner Lieblingsstöffchen von Hamburger Liebe
kombiniert...

...und trotzdem ist es ganz anders...

...aber schaut selber...


 Schnittmuster: Shelly von jolijou

...ich habe die etwas lässigere Form mit dem hohen Kragen gewählt...
...einfach schön zum Kuscheln...

...das Ebook war einfach zu verstehen und die Shelly schnell fertig... 
...ich bin mir sicher, dass ich zum Wiederholungstäter werde...


Viele weitere tolle MeMades könnt ihr bei bei cat-und-kasha finden.


6 Kommentare

  1. Ja spitzenmäßig!!
    Ich überlege hier seit 1 Woche, ob ich das Fisch-Überraschungspaket auch für MICH vernähen kann.....ich war echt unschlüssig!!
    Das hast DU hiermit gelöst......das sieht klasse aus und steht Dir super!!

    LG*Simone

    AntwortenLöschen
  2. und wieder so schick! die langen armbündchen mag ich total gern!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey echt schön geworden! Ich mag den Schnitt auch so gern!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, in der Reihenfolge hab ich mich auch an den Schnitten von Jolijou versucht.
    Schönes Ergebnis bei dir.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Aber bunt ist auch Klasse! Die langen Bündchen gefallen mir sehr gut.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Shelly :-) Ich liebe die Stoffe von Hamburger Liebe auch total :-)

    AntwortenLöschen