Mittwoch, 30. November 2011

...bucket and roll... Adventskalender

Gestern habe ich mich in Nacht- und Nebelaktion um den Adventskalender unserer Mimi Mausmeier gekümmert, die schon langsam zweifelte, ob sie überhaupt einen bekommt. Unser Großer hat eine ganz fleißige Patentante, die ihm jedes Jahr den Adventskalender befüllt. Ja - und nun hängen sie von unserer Decke und warten darauf, dass das 1.Teilchen gesichtet werden darf.




 






Eimerchen für Eimerchen wurde für Mimi Mausmeier mit allerlei Schönem gefüllt und dann an einem Holzgestell an die Decke gehangen.



...und der Große darf jeden Tag einen Schieber bewegen und eine kleine Überraschung poltert durch die Rolle in den Sternenkorb. Das macht besonders viel Spass an den letzten Tagen :-)








Auch dieser Adventskalender hängt von der Decke - eine wunderbarer Blickfang in der Vorweihnachtszeit.

Einen schönen ersten Dezember wünscht


Dienstag, 29. November 2011

CREADIENSTAG #008 - Wichtelgeschenk

Heute gibt es auch einmal einen Beitrag für den CREADIENSTAG von mir. Wie einige bereits hier gesehen haben, musste ich für unseren Großen eine "Starwars" - Hülle für seinen Taschenrechner zaubern.

Die Idee haben wir gleich erweitert für ein Wichtelgeschenk, welches unser Großer für eine Mitschülerin in seiner Klasse vorbereiten sollte. Seine Klasse macht immer einen Adventskalender, wofür jede/r ein Überraschungsgeschenk für einen Mitschüler vorbereiten muss. Unser Großer muss diesmal ein Mädchen beschenken und da seine Taschenrechner-Hülle gerade bei den Mädels in der Klasse so gut angekommen ist, haben wir nun eine "Mädels"-Version genäht. Die Tasche wurde noch zusätzlich mit einem Trageriemen versehen, der jederzeit mit 2 Kamsnaps  abgenommen werden kann. So ist die Tasche vielseitig verwendbar, zum einen als Taschenrechner - Hülle und zum anderen als kleine Handtasche. 






Gefüllt mit einer Schokolade kommt sie jetzt in den großen Weihnachtssack im Klassenzimmer. Hoffentlich freut sich die Beschenkte.



P.S. Wer alles noch so wunderschöne kreative Ideen für den Creadienstag hatte, könnt ihr hier sehen.

Montag, 28. November 2011

1.Advent ...einfach märchenhaft...

Nachdem ich hier noch nichts zum 1. Advent vorbereitet hatte und mir -ehrlich gesagt - auch noch nicht so nach Advent- und Vorweihnachtsstimmung war, habe ich trotzdem am Wochenende angefangen zu schmücken.

Inspiriert durch die wunderschönen Adventskränze von der lieben Ute von benbino habe ich meine "märchenhaften" Adventsideen verwirklicht. Ich habe meine momentanen Lieblingsfarben genommen und auch mal ein wenig Stoff verarbeitet. Ja - und dabei sind adventliche Inspirationen mit Froschkönig entstanden...

Aber seht selber...
















Ja - und die ersten Weihnachstkekse können wir nun auch genießen, weil die Kiddies so fleißig mit ihrer Oma gebacken haben.



Einen schönen Wochenanfang wünscht



Donnerstag, 24. November 2011

BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT...#21

...das letzte Thema im November von der einzigartigen Nic von Luzia Pimpinella...

...aber für mich momentan eines der größten Streßfaktoren...
Vorbereitungen - preparations - 

...bei mir noch keine Spur zu sehen...
...bei uns ist alles noch herbstlich geschmückt und erst am Wochenende werde ich dazu kommen, unsere Weihnachstdeko in Szene zu setzen...

...aber ein Hauch "Vorbereitungen" schwebt heute doch durch unser Haus, denn die Kiddies backen mit ihrer Oma Kekse...
...ich werde jetzt gleich die Zeit nutzen und den Adventskalender unserer Mimi Mausmeier füllen...
...aber PSSSSST...
...und da es schon einige liebe Bloggerinen gab, die sich sehr wohl vorbereitet haben, könnt ihr wunderschöne Vorbereitungen hier entdecken...
Viel Spass beim Vorbereiten wünscht

Montag, 21. November 2011




Solchen Monat muss man loben
keiner kann wie dieser toben,
keiner so verdrießlich sein
und so ohne Sonnenschein!

Keiner so in Wolken maulen,
keiner so mit Sturmwind graulen!
Und wie nass er alles macht!
Ja, es ist 'ne wahre Pracht!

Seht das schöne Schlackerwetter!
Und die armen welken Blätter,
wie sie tanzen in dem Wind
und so ganz verloren sind!

Wie der Sturm sie jagt und zwirbelt
und sie durcheinander wirbelt
und sie hetzt ohn' Unterlass:
ja, das ist Novemberspaß!

Und die Scheiben, wie sie rinnen!
Und die Wolken, wie sie spinnen
ihren feuchten Himmelstau
ur und ewig, trüb und grau!

Auf dem Dach die Regentropfen:
wie sie pochen, wie sie klopfen!
Schimmernd hängt's an jedem Zweig,
einer dicken Träne gleich.

Oh wie ist der Mann zu loben
der solch unvernünft'ges Toben
schon im voraus hat bedacht
und die Häuser hohl gemacht:

so, dass wir im Trocknen hausen
und mit stillvergnügtem Grausen
und in wohlgeborgner Ruh
solchem Greuel schauen zu. 

Heinrich Seidel




Einen schönen Wochenanfang wünscht euch

Donnerstag, 17. November 2011

BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT...#20


ist heute Thema bei der einzigartigen Nic von Luzia Pimpinella


So - richtig kann ich im November nicht mit Lichtern aus unserer "Klein"stadt dienen, da vor der beginnenden Adventszeit sehr spärlich bei uns beleuchtet ist. 

Gerne hätte ich euch zu einem Spaziergang eingeladen, wie es Yvonne von Lillith Rose gemacht hat, aber da wären wir hier ziemlich im Dunkeln getapert.

Ja - es ist schon toll, wenn man solche Lichtereindrücke aus Großstädten mitbringen kann und das genießen wir auch jedes Mal.

Wie z. B. hier
auf dem Heimweg von Rügen: Stralsund
ein Kurztrip nach Dresden: Semperoper
Berlin,einfach toll, ob tags oder nachts

Dienstag, 15. November 2011

Was hat Mathe mit Star Wars zu tun...

...fragt ihr euch jetzt bestimmt. Aber für unseren Großen war die Kombination ganz wichtig.



Normalerweise ist bei uns im Hause Mathematik der Machtbereich meines Göttergattens. Wenn ich nicht unbedingt für irgendwelche kreativen Ideen rechnen muss, überlasse ich ihm gerne dieses Feld.

Aber bei diesem Matheproblem war meine Person bei unserem Großen viel mehr gefragt. Gestern wurden nämlich die neu bestellten Rechencomputer an alle Schüler aus seiner Klasse verteilt.
...und da er nicht die 0815-Transporttasche haben wollte, die man serienmäßig dazu bestellen konnte, sondern gleich angekündigt hatte, dass er sich eine Tasche im StarWars - Design wünsche, musste ich mich gestern gleich hinsetzen und unter seinen Argusblicken eine Schutzhülle nähen.

Ja - und so konnte ich unserem Großen in Mathe helfen und er ist auch noch ganz happy dabei ;-)





Möge die Macht in Mathe immer mit ihm sein!!!!!

Freitag, 11. November 2011

...diese Woche...

...mussten wir leider größtenteils ohne meinen Göttergatten verbringen, da dieser beruflich im Ausland rumschwirrte...

..und wenn dann die Katzen (oder vielmehr der Kater) aus dem Hause sind (ist), tanzen die Mäuse auf dem Tisch!!!!!
Nicht, dass ich Langeweile hatte! Unser Großer musste für zwei Klassenarbeiten üben, Mimi Mausmeier brauchte einen Chauffeur für ihre Aktivitäten. Vor allem war diese Woche Generalprobe beim Einrad, da sie am Sonntag ihr erste Aufführung hat (ich bin schon ganz gespannt!)
...und dann war da noch der Job, der Haushalt, ein Elternabend, Zahnarzttermin....ach was erzähl ich, das kennt ihr alle!

...und trotzdem...meine Nähmaschine musste auch unbedingt bewegt werden...

Ich hatte noch vom vorletzten Stoffmarkt einen Stoff, den ich unbedingt für mich verarbeiten wollte. Kurz gesagt: es sollte eine Tunika werden!

Also losgelegt...nachdem der Grundschnitt fertig war, fehlte mit einfach das gewisse "Etwas", es war mich einfach zuviel kariert!
Was nun? ...mir viel ein, dass ich noch ein Shirt liegen hatte, mit kleinen Löchern, einfach nicht mehr so tragbar, aber mit einem netten Aufdruck.
Also ...ausgeschnitten und mit vernäht.



Ja...und dann gab es da noch ein Poloshirt von meinem Göttergatten, was er absolut nicht mehr tragen konnte. ...die wichtigsten Teile konnte ich aber gut gebrauchen...



 ...und irgendwie sagte mir das Wetter, dass ich auch noch unbedingt einen Loopschal zur neuen Tunika benötigte... außerdem musste das restliche Poloshirt vom Göttergatten noch weiterverarbeitet werden..


...als ich mich dann abends per Skype so meinem Göttergatten präsentierte...
...bekam er leichte Panik, dass sein Kleiderschrank bei seiner Rückkehr eine leichte Leere vorweisen würde!!!

Der Schnitt heißt übrigens Svea, gibt es bei Farbenmix und ist von Dana, traumschnitt.
Apropro Dana - die werde ich morgen hier treffen!!!!!!

So - ich pack jetzt ganz schnell meine Nähsachen!

Ein schönes Wochenende wünscht euch


P.S. Ich habe gerade bei Dana (traumschnitt) gelesen, dass noch kurzfristig ein Platz beim Nähworkshop frei geworden ist. Also wer Lust hat, dann meldet euch hier ganz schnell an!

Donnerstag, 10. November 2011

BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT...#19

Runde 19 ist heute bei BEAUTY WHERE YOU FIND IT angesagt
THEMA:


Wir haben diese Woche die schönen Wetterphasen genutzt und im Wald ausgetobt, bevor nun alle Blätter verschwunden sind.
Ja - nun fallen die Blätter mit Macht. ich habe immer das Gefühl es macht "WUSCH" und die Bäume sind kahl, das Wetter kalt und nebelig -  so ist es: das Jahr verabschiedet.

So - und jetzt nehme ich euch mit auf unserem Spaziergang:














...und wenn ihr noch mehr Eindrücke sammeln wollt, dann schaut mal HIER