Donnerstag, 24. Februar 2011

KEEP CALM and LURE SPRING

# 3 LAGUNENTÜRKIS 

(lagoon turquoise)

 

Lagunentürkis erinnert mich immer  - wie der Name es eigentlich auch schon sagt - an Südsee, Lagunen, Meer, Wärme, Sonne, Urlaub, Leichtigkeit...

Es ist eine meiner Lieblingsfarben.

...und hier nun mein Beitrag zur Woche 3:

meine erste Collage!


...in der Ruhe liegt die Kraft...
...lagunentürkis in den Weiten der Meere...

...lagunentürkis in den Weiten des Universums...


Dieses Sternenbild gibt es tatsächlich in diesem tollen lagunentürkis!



...lagunentürkis - ganz nah




 ...und mehr zu sehen, gibt es hier!

P.S. Einen Teil der Bilder verdanke ich heute einer Künstlerin aus meiner Familie, die demnächst auch wieder eine Ausstellung macht. Ein Post darüber wird folgen:-)

Sonntag, 20. Februar 2011

Geburtstagskleinigkeiten!

...auch bei uns hat nun die Seuche Opfer gefunden. Erst hat unser Sohn 3 Tage mit hoch Fieber gelegen und nun hat es unser Töchterlein erwischt. Neben "betüddeln" im Krankenlager habe ich aber gestern auch noch ein paar Kleinigkeiten für nahende Geburtstage vorbereitet.

Hier die ersten Ergebnisse:

...mit einer Schokoladenmaske ein richtig schönes Wohlfühlgeschenk...
...muss frau einfach haben...

Die Idee komm von hier!

Freitag, 18. Februar 2011

Spitzendecken suchen ein neues zu Hause!



Ich habe gesehen, das einige von Euch auch gerne Spitzendeckchen verarbeiten. Bei mir schlummert schon eine ganze Weile ein Karton mit ganz vielen Spitzendeckchen vor sich hin. Mir fehlt einfach die Phantasie, etwas anderes mit ihnen zu machen, als sie auf den Tisch zu legen.
Wer die Spitzendecken gerne habe möchte, den schenke ich sie. Ihr braucht nur den Versand zu bezahlen.

Donnerstag, 17. Februar 2011

KEEP CALM and LURE SPRING

 # 2 PFEFFERMINZGRÜN
(Peppermint Green)

Ich liebe Pfefferminz, es schmeckt und riecht so gut! Da fühlt man sich so frisch - genau der richtige Start in den Frühling!






 Noch mehr pfefferminzige Eindrücke seht ihr HIER!


 

Montag, 14. Februar 2011

Mein erstes *big-money-bag*

Gestern habe ich mein erstes *big -money-bag* nach dem Ebook von ...mein Liebstes... genäht.
Das ist das  Ergebnis:



Es ist sicherlich noch verbesserungsfähig, aber wie sagt man: "Übung macht den Meister"
...und es war garantiert nicht mein letztes...


Das Ebook *big-money-bag* könnt ihr hier bekommen.

Sonntag, 13. Februar 2011

Nun kann Fasching kommen!

Na, wer soll das wohl sein?

Als absolute Fans der Pettersson und Findus - Geschichten kam für unsere Tochter nur ein Kostüm in  Frage. Gestern habe ich es endlich fertig gestellt. Jetzt können die Faschingsfeste kommen!

Donnerstag, 10. Februar 2011

KEEP CALM and LURE SPRING

Luzia Pimpinella hat dazu aufgerufen, den Frühling mit einem Farbenpower wach zu rütteln. Heute wird gestartet! 

# 1 LIMETTENGRÜN  
(Lime Green)


"Es grünt so grün, wenn Spanien's Blüten blühen...." (*träller*summ*pfeif*..hilfe, jetzt habe ich einen Ohrwurm!)


 

Dienstag, 8. Februar 2011

Motto des MONATS Februar

Frau "was eigenes" und Frau jolijou haben zum Monatsmotto aufgerufen:


Ich finde es klasse! 
...und das ist mein Motto des Monats
  
AM BALL BLEIBEN

Nach dem ich im Januar mit meinen neuen Vorsätzen gut durchgestartet bin, in dem ich mir vorgenommen habe, einfach wieder mehr für mich zu machen, heißt es nun "AM BALL BLEIBEN" und nicht wieder in alte Muster verfallen.

Sonntag, 6. Februar 2011

HUCH - warum habe ich heute so viele Besucher auf meinem Blog?

Heute war ein richtig stürmisch regnerischer Sonntag in der norddeutschen Tiefebene und aus diesem Grunde wollte ich das Wetter nutzen, um mal ein paar "Auftragsarbeiten" der Familie abzuarbeiten. 
Ja - und so wurde gewerkelt, genäht und einfach ein wenig mit den Kindern gefaulenzt.
Natürlich schweift dann auch mal mein Blick ins Internet, um zu sehen, was denn alle anderen Blogger heute so treiben.
Na - und da habe ich mich ziemlich erschrocken. Ich hatte Samstagabend noch ein bisschen an meinem Blog gebastelt und wusste genau, dass ich es bei 99 Besuchern verlassen hatte und heute mittag waren es dann auf einmal über 400!!! 
OH weh, fragt sich da die nicht ganz erfahrene www-Frau: Was habe ich nun falsch gemacht? Warum rennt mein Besucherzähler heute so nach oben, wo ich doch erst seit dem 18.Januar dabei bin und doch eigentlich noch vollkommen unbekannt in der Bloggerwelt bin? Ich hatte doch wohl nichts kaputt gemacht?
Ja - und dann hatte ich die Lösung als ich auf meinen  derzeitigen Lieblingsblog den neuesten Post las: 
Die Ordnungshueterin hat mich in ihrem heutigen Post (hier) erwähnt. Wahnsinn - wo doch so viele Kommentare bei ihr bisher eingegangen sind. "Liebe Ordnungshueterin, ich finde es richtig klasse, wie ernsthaft du mit den Kommentaren zu deinen Posts umgehst und wieviel Zeit du dir dafür nimmst!" *CHAPEAU!*

...und um nun allen neugierigen Bloggern meinen neuen Näh- und Kreativplatz nicht vorzuenthalten, habe ich heute noch schnell ein Foto gemacht. 
Also, das ist er nun:
*Täterätäää*- mein kreativer Rückzugsraum
Da mein Nähplatz in unserem Multifunktionsraum (Arbeits-, Bügel- und Gästeraum) untergebracht ist, hat mein weltallerbester Mann die Arbeitsplatten so befestigt, dass sie an der Dachschräge hochgeklappt und befestigt werden können, um unserem Gästesofa bei Besuch Platz zu schaffen. Ich finde es einfach genial!


So, und der Stoff, den ihr oben auf dem Tisch liegen seht, ist heute wie folgt verarbeitet worden:
Kissen für eine Kunstaustellung im März (die Kissen sind dabei nicht die Kunstobjekte!)
...und wie dann fast die Arbeit getan war, hat mein weltallerbester Mann mich und die Kinder noch mit leckeren selbstgemachten Vollkorn-Waffeln und Tee verwöhnt.


 Für einen SCHIETwettertag - wie wir Norddeutschen zu pflegen sagen - war es ein richtig toller Sonntag!

Samstag, 5. Februar 2011

Ich brauche Tipps!

Heute konnte ich endlich mal wieder in Stoffen schwelgen - und habe natürlich auch gleich welche gekauft.
Natürlich musste eine Einkaufsliste abgearbeitet werden:

  1. Grüner Stoff für mein Töchterlein, die Fasching gerne als FINDUS gehen möchte.
  2. Dekostoff in blau und rot für eine Kunstausstellung im März (davon werde ich noch berichten)
  3. Bezugsstoff für unseren alten Eichenarmlehnstuhl  - leider nicht gefunden!
Ja und dann hat mich der FLORAFOX - Stoff so angelächelt, von dem es leider nur noch einen Rest gab (0,80m). Daraus möchte ich gerne etwas Persönliches für mich machen. Am liebsten eine Tasche mit dem türkis - farbenen Stoff, denn ihr auf dem Foto darunter seht. Hat jemand eine Idee, welche Tasche ich am besten daraus nähen kann? Großartige Taschennäherfahrungen habe ich noch nicht, daher wäre ich für Vorschläge dankbar:-)


Ich werde jetzt allen Stoffen erst einmal wegen der "Einlaufgefahr" eine Rundreise in der Waschmaschine gönnen.

...und danach werden wir fleißig nähen...

meine Mimi Mausmeier kreativ-konzentriert


Ach - bevor ich es vergesse:
Ich habe heute WiWi´s Garage Sale eingerichtet. Dort werde ich zeitweise gebrauchte Kinderkleidung und andere schöne Dinge anbieten.