Montag, 5. Dezember 2011

PSST! - lieber Nikolaus - du darfst jetzt kommen!

Mein Göttergatte und ich sind gerade von unserem montäglichen Tanztraining nach Hause gekommen und was mussten wir da im Flur entdecken:


Unsere beiden Süßen haben für alle Familienmitglieder (auch für das Vierbeinige:-)) Schuhe geputzt, mit Schildern versehen, damit der Nikolaus auch gleich alles richtig finden kann,  - und Wunschzettel für den Weihnachtsmann vorbereitet. Sogar unser Fellwürstchen Bruno kann schreiben und hat Wünsche fürs Fest.



Damit der Nikolaus auch gut gestärkt mit seinem Esel weiter reisen kann, wurde auch ans leibliche Wohl gedacht: selbstgebackene Kekse, eine Karotte und natürlich ein Glas Milch.

Na - da bin ich mal gespannt, ob er heute Nacht den Weg zu uns findet.


Heute nachmittag haben wir noch ein kleine hübsche Bastelei gemacht. Bei meiner letzten Farbenmix-Bestellung habe ich mir dieses Paketband mitbestellt und damit wurden heute ein paar Gläser geschmückt.




Richtig gemütlich war es mit den Lichtern und bei einer Tasse Tee machte unserem Großen das Latein lernen (morgen schreibt er eine Arbeit) umso mehr Spass:-)


Eine geheimnisvolle Nikolausnacht wünscht allen
 

1 Kommentar

  1. Und war er schon da???? Unsere 3 sind heut leichtfüssig aus den Bettchen gehüpft :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen