Mittwoch, 30. November 2011

...bucket and roll... Adventskalender

Gestern habe ich mich in Nacht- und Nebelaktion um den Adventskalender unserer Mimi Mausmeier gekümmert, die schon langsam zweifelte, ob sie überhaupt einen bekommt. Unser Großer hat eine ganz fleißige Patentante, die ihm jedes Jahr den Adventskalender befüllt. Ja - und nun hängen sie von unserer Decke und warten darauf, dass das 1.Teilchen gesichtet werden darf.




 






Eimerchen für Eimerchen wurde für Mimi Mausmeier mit allerlei Schönem gefüllt und dann an einem Holzgestell an die Decke gehangen.



...und der Große darf jeden Tag einen Schieber bewegen und eine kleine Überraschung poltert durch die Rolle in den Sternenkorb. Das macht besonders viel Spass an den letzten Tagen :-)








Auch dieser Adventskalender hängt von der Decke - eine wunderbarer Blickfang in der Vorweihnachtszeit.

Einen schönen ersten Dezember wünscht


3 Kommentare

  1. Jööö die sind ja beide ein Traum!!! Nur noch 1x schlafen!!!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sind die beiden toll geworden!! Super Ideen hast du! klasse!
    Das wird ja ne tolle Adventszeit!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja mal was ganz anderes, klasse!
    vor allem der mit den Schiebern ist genial, der würde bei meinem Großen sicher auch gut ankommen =)

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen