Sonntag, 10. Juli 2011

RECYCLE BAG

... ich bin kein großer Tischdecken - Fan und suche schon lange nach einer Lösung wie ich meine "Aussteuer" und die geerbten Tischdecken / Gardinen usw. sinnvoll nutze, wenn sie von der Qualität / Farben / Muster einfach zu schade sind, einfach in den Kleidercontainer zu verschwinden.

In einem Post vor einiger Zeit habe ich Euch schon gezeigt, wie ich eine Gardine vernäht habe (siehe hier). Ja - der tolle blaue Fransenstoff hing mal in unsere Küche *grins*. Aber nach neuem Dekorationswahn musste die Gardine weichen, ich konnte es trotzdem nicht übers Herz bringen, den Stoff einfach zu entsorgen.

Vor 2 Wochen war ich nun mit meiner Mum in den Hallen einer Firma für Haushaltsauflösungen in unserem Örtchen stöbern und habe dort wahre Schätze fast geschenkt bekommen. U. a. habe ich von dort alte Tischdecken mitgenommen, die mich gleich aufgrund der Farben und Muster auf eine Idee gebracht haben.



Ich habe passenden rosa Cordstoff besorgt und daraus dann das gezaubert:




Das Ergebnis hat mich so begeistert, dass ich schon die nächsten Ideen im Kopf habe. So - ich geh jetzt in meinen alten Truhen wühlen...

3 Kommentare

  1. Die ist ja klasse geworden!!!! Wunderschön!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    die Tasche sieht cool aus! Super Idee! Na und deine Fotos sind auch super schön geworden!
    Ich wünsch dir eine tolle Woche! *lach* ich hab mich über deine eMail sehr gefreut und kann das voll verstehen - auch wenn ich nur eine kleine Maus zu Hause hab!
    Drück dich ! Liebe Grüße in den Norden!
    Synke

    AntwortenLöschen